Netzwerk-Event InnovationsPartnerschaften

Anmeldung hier.

"InnovationsPartnerschaften":
Gemeinsam mit Start-ups mehr erreichen

Möchten Sie die Innovationskraft Ihres Unternehmens stärken? Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und die Grundlage für eine nachhaltige Steigerung Ihrer Wertschöpfung ausbauen? Dann sollten Sie über die Teilnahme am Förderprojekt „InnovationsPartnerschaften“ nachdenken. Dabei werden zu Ihrem Unternehmen passende Innovationsfelder identifiziert und geeignete Start-ups gesucht. Wir laden Sie ein, mehr zu erfahren beim:

Netzwerk-Event InnovationsPartnerschaften
26. Juli 2022
17.00 - ca. 21.00 Uhr
innoWerft
Kleinfeldweg 54, 69190 Walldorf

Nach einer Begrüßung durch Stefan Dallinger, Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, erwartet sie ein abwechslungsreiches Programm mit Best Practices aus dem Projekt und einem Start-up Marktplatz mit Start-up-Rallye und anschließenden One-Minute-Pitches.
Den Abschluss des Abends bildet ein Get-together mit Imbiss und viel Möglichkeit zum Netzwerken.

InnovationsPartnerschaften ist ein Projekt der Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises. Projekt- und Umsetzungspartner sind die regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal, das Hubwerk 01 und die innoWerft. Auch der BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar ist Partner. Das Projekt wird mit EU-Mitteln im Rahmen der LEADER-Region Kraichgau gefördert. 


Eine Beschreibung zu den teilnehmenden Start-ups finden Sie => hier.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung hier.

Unsere regionalen Partner