Unternehmerinnen Award verliehen

Unternehmerinnen Award erstmals in Oberfranken verliehen

  • 50 Bewerberinnen in 3 Kategorien
  • Kompetente Jury aus ganz Oberfranken nominierte 9 Unternehmerinnen
  • Preisträgerinnen kommen aus Bad Berneck, Lichtenfels und Marktleugast

 

Bayreuth - Am Dienstag, 29. Oktober hat der Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW) im Brausaal Liebesbier in Bayreuth erstmals den Unternehmerinnen Award für Oberfranken vergeben. Mit der Auszeichnung, die im Rahmen eines Festakts vor rund 150 Gästen aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien vergeben wurde, soll speziell das Unternehmerinnenbild in der Öffentlichkeit positiv beeinflusst werden. Gleichzeitig verfolgen die Veranstalter das Ziel, durch eine öffentliche Anerkennung beispielgebender Persönlichkeiten aus dem Mittelstand mehr Menschen in der Region zur Gründung einer eigenen Selbständigkeit und zur Übernahme von mittelständischen Unternehmen ermutigen.

Zur Motivation erklärte die Verbandsbeauftragte Bettina Angerer, die seit August 2018 die Geschäftsstelle des BVMW in Bayreuth leitet, in ihrer Begrüßungsrede: „Tag für Tag bewegen sie unsere Wirtschaft - durch ihr Know-how, ihr Engagement und zukunftsweisende Entscheidungen – die Unternehmerinnen in Oberfranken. Genau deshalb wollen wir in diesem Jahr Frauen ehren, die durch ihre Ideen und Ansätze die tägliche Arbeit unsere Wirtschaft verändern. Denn es gibt viele Frauen, die anderen ein Vorbild sind, uns besser miteinander vernetzen, Hilfsangebote schaffen und neue Technologien entwickeln. Mir geht es darum, ihnen eine Bühne zu geben und ihre Leistungen zu würdigen.“

Eine kompetente Jury hat in den vergangenen Wochen die über 50 Bewerbungen begutachtet und die jeweiligen Kategorien-Siegerinnen ausgewählt. Zur Verleihung der Awards wurden aus jeder Kategorie drei nominierte Unternehmen eingeladen, die dem Publikum vorgestellt werden.

Unternehmerin des Jahres 2019

Preisträgerin: Ina Richter, Suprima GmbH, Bad Berneck
Ebenfalls nominiert:
Hyazintha Fuchs, Harald Fuchs Bäckerei-Konditorei e. K., Bamberg
Tatiana Hartl, Lindenmühle, Bad Berneck
Laudator: Manfred Nüssel, Ehrenpräsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, Aufsichtsratsvorsitzender der BayWa AG

Start-up Unternehmerin des Jahres 2019

Preisträgerin: Kerstin Rank, Ehrensache D/V GmbH & Co. KG, Lichtenfels
Ebenfalls nominiert:
Gabi Krauß, Scandi Club UG, Bayreuth
Carolin Schubert, Waschies GmbH, Kulmbach

Laudatorin: Dr. Silke Launert, Mitglied des Bundestages

Herzenspreis – die Frau im Unternehmen 2019
Preisträgerin: Brigitt Rodler, AFW Creativ-Stickerei GmbH, Marktleugast
Ebenfalls nominiert:
Petra Bock, Teekultur, Bayreuth
Sabine Weyermann, Mich. Weyermann GmbH & Co. KG, Bamberg

Laudatorin: Dr. h. c. Sissy Thammer, Intendantin und Geschäftsführerin des Festivals Junger Künstler Bayreuth

Weitere Informationen unter: www.bvmw.de/oberfranken/unternehmerinnen-award/


HINTERGRUNDINFOS zum UNTERNEHMERINNEN AWARD

Die Jury
Dr. Petra Beermann, Universität Bayreuth
Michael Breitenfelder, Wirtschaftsband A9 / Fränkische Schweiz
Sabine Eichenseer, VR Bank Bayreuth-Hof eG
Jenny Friedel, JF Home Estate Immobilien
Gabriele Hohenner, IHK Bayreuth Oberfranken
Sabrina Kaestner, Wirtschaftsregion Hochfranken
Klaus Liebig, Wirtschaftskreis Pegnitz
Frank Schmidt, VR Bank Bayreuth-Hof eG
Ruth Vollmar, Wirtschaftsförderung Bamberg
Annette Wodzak-Littig, Wodzak.Littig Personalberatung
Thomas Zimmer, HWK Oberfranken und Bettina Angerer, BVMW Geschäftsstelle Bayreuth / Oberfranken

Paten der Awards
VR Bank Bayreuth-Hof eG, Wodzak.Littig Personalberatung, Bayreuth und JF Home Estate Immobilien, Himmelkron. Und sehr spannend wird auch die Ausführung der einzelnen Awards sein. Diese wurden erschaffen von unterschiedlichen Unternehmen: Hans Hacker Stahl- und Metallbau, Schreinerei (Bayreuth) und Küchenstudio Dominik Böhner (Bindlach) sowie der Sigmund Lindner GmbH (SiLi, Warmensteinach) und werden am Veranstaltungsabend erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Der BVMW Bayreuth / Oberfranken
Seit August 2018 hat der Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e. V. (BVMW) eine oberfränkische Geschäftsstelle in Bayreuth. Bettina Angerer vertritt als hauptamtliche Verbandsbeauftragte das Interesse kleinerer und mittlerer Unternehmen und verfolgt das Ziel, die Position des Mittelstands in der Region nachhaltig zu stärken. Daneben bietet sie den Inhabern und Geschäftsführern mittelständischer Betriebe eine Plattform, auf der sie sich kennenlernen, vernetzen und über aktuelle Themen informieren können. Gleichzeitig nimmt Frau Angerer die Aufgabe wahr, das bereits vorhandene Netzwerk ihrer Verbandsmitglieder zu betreuen und auszubauen.

 

BVMW Award Oberfranken 2019 zum Download

Video