Meeting Mittelstand

Meeting Mittelstand bei Happy Hartmann in Bad Wünnenberg kommt zu einem Ergebnis: Gesundheit ist das wichtigste Gut - für Mitarbeiter und das ganze Unternehmen. Mittelstands-Repräsentant Hans-Jürgen Altrogge (BVMW im Paderborner Land) unterstrich be...

Dr. Thomas Bandorski, Albert Hartmann, Sascha Gutmann, Petra Hartmann, Olaf Hartmann, Hans-Jürgen Altrogge

Bad Wünnenbergs stellvertretender Bürgermeister Klemens Otte unterstrich die Bemühungen der Stadt, das zum Wohle der Unternehmen und Mitarbeiter, die durch ein neues Haus der Gesundheit, die Ortsumgehung B480n sowie neue Bauplätze, wichtige positive Impulse für die Zukunft erfahren.

Gestartet wurde das Meeting im Ausstellungs- und Präsentationsraum zwischen Boxspringbetten und Bettzeug. Anschließend ging des durch das neue Hochregallager (2500m²) in das Verwaltungsgebäude.

Familie Hartmann mit den Geschäftsführern Petra und Albert Hartmann sowie Olaf Hartmann stellten das Unternehmen und das "Gesunde Büro" vor.

Dr. Thomas Bandorski, Zentrum für umfassende Medizin „Mensch im Mittelpunkt“ in Bad Wünnenberg-Haaren, widmete sich dem Thema „gesund schlafen“ und zeigte wissenschaftlich fundierte Auswertungen und Beispiele aus seiner Praxis und Schlaftherapie in Haaren (7 Ärzte).

Anschließend zeigte Sascha Gutmann, Dipl. Sportwissenschaftler und Berater für Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung der Techniker Krankenkasse, was Unternehmer lt. einer aktuellen Studie (850 Unternehmen) unter dem betrieblichen Gesundheitsmanagement verstehen und wie man sich Gesundheitsmaßnahmen im Unternehmen durch Co-Finanzierungen fördern lassen kann.

Hans-Jürgen Altrogge versprach, noch in diesem Jahr die nächste Gesundheitsveranstaltung des BVMW im Paderborner Land mit weiteren wichtigen Themen durchzuführen, da das Interesse und die Umsetzung "BGM" zum Wohle der Mitarbeiter riesengross ist.