Sommer-Event des BVMW Ostwestfalen und Süd-Niedersachsen auf der Weser

Am 06.06.2019 luden wir zu einer Schifffahrt auf der Weser ein. Über 100 Teilnehmer waren gekommen, um sich den Gastvortrag des Ex-Triathleten Andreas Niedrig zum „Prinzip Zukunft“ anzuhören, in dem es um die Fähigkeiten geht, Entscheidungen zu tr...

Sommer-Event des BVMW Ostwestfalen und Süd-Niedersachsen auf der Weser

Am 06.06.2019 luden wir zu einer Schifffahrt auf der Weser ein.

Über 100 Teilnehmer waren gekommen, um sich den Gastvortrag des Ex-Triathleten Andreas Niedrig zum „Prinzip Zukunft“ anzuhören, in dem es um die Fähigkeiten geht, Entscheidungen zu treffen, Mut zur Motivation zu haben und sich selbst Ziele zu setzen.

Grenzen erkennen und überwinden

Länderübergreifendes Handeln und Arbeiten im Zeitalter der Digitalisierung ist im unternehmerischen Handeln unabdingbar. Was global oft als selbstverständlich erscheint, ist im Alltag oft mit kleineren Hürden versehen, zumal wenn eine scheinbare geografische Grenze wie die Weser hinzukommt.
Es wurde auf angenehme Weise deutlich gemacht, dass man nicht nur Grenzen überwinden, sondern auch unternehmerische Partnerschaften schließen kann. Zu unserer Freude waren die Vorstandsvorsitzenden der Wirtschaftsnetzwerke „Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter e.V.“ als auch „Weserpulsar e.V.“ anwesend und haben unsere Gäste begrüßt.