Wie werde ich als Arbeitgeber attraktiv?

Beim 33. First Tuesday im Teichhaus berichtete Eckhard Schömann, Partner der DG-Gruppe, wie man mit Benefits mehr Wertschöpfung ins Gehalt bringen kann

Wie werde ich als Arbeitgeber attraktiv? Das fragen sich in Zeiten von Fachkräftemangel so ziemlich alle Unternehmer, auch die Teilnehmer am 33. First Tuesday. Mit dem Portal „Benefit 4 you“ stellte Eckhard Schömann, Partner der DG-Gruppe, einen interessanten Lösungsansatz vor.

„Benefit 4 you“ ist ein Mitarbeiterportal, bei dem Unternehmen ihren Mitarbeitern ausgesuchte Benefits bieten können. Es ist auch ein interessantes Instrument bei Vorstellungsgesprächen, um potenziellen neuen Mitarbeitern alle Vorteile des Unternehmens auf einen Blick transparent zu machen und sich als attraktiver Arbeitgeber in den Fokus zu rücken. „Benefit 4 you“ wurde mit dem DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. entwickelt.

Die Inhalte werden nach eigenen Wünschen und Anforderungen des Unternehmens erstellt und im eigenen Corporate Design dargestellt. In diesem Mehrwert-Portal als Web App können sämtliche Unternehmens-Benefits digital hinterlegt werden. Die App fungiert quasi als Intranet für Arbeitnehmer. Diese können jederzeit über ihr Handy einen Blick reinwerfen. Besonders attraktiv ist die Anwendung für Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsplatz nicht am Schreibtisch haben und regelmäßig vor dem PC sitzen.

Arbeitgeber können eigene vorhandene Benefits integrieren oder sich inspirieren lassen und neue Benefits, wie zum Beispiel betriebliche Angebote zur Gesundheits-, aber auch Zukunftsvorsorge, auswählen. So entstehen vielfältige Mehrwerte für jedes Alter, Geschlecht und Lebensphase.

Die Nutzung ist für Arbeitnehmer selbsterklärend und einfach. Zusätzlich ist das Portal sprachneutral durch Echtzeit-Übersetzer, sodass wirklich jeder Arbeitnehmer problemlos davon profitieren kann. Auch ein digitales schwarzes Brett als Kommunikationstool ist möglich. Animationsfunktionen wie digitaler Adventskalender oder Ostereiersuche lassen auch den Spaß nicht zu kurz kommen. Interessant ist ferner das HR-Tool, wo Abrechnungen hochgeladen und Dienstpläne angelegt werden können, aber auch die Zeiterfassung sowie die digitale Urlaubs- und Krankmeldung.

Eckhard Schömann bietet ein Rundumsorglospaket an und steht mit seinem Erfahrungsschatz fachlich zur Seite. Das Thema weckte großes Interesse und wurde rege diskutiert.


Firmeninfo
Eckhard Schömann
DG-Gruppe | | | |
Fincuras GmbH
An der Prinzenmauer 15
35510 Butzbach
Telefon: +49 60 33 – 9278-0
Mobil: +49 17 8 - 2532417
E-Mail: schoemann@dg-partner.de
www.fincuras.de

 

(Text und Foto Annette Windus, Redaktionsbüro Wortschatz)