Wie kann ich mit einem „Headhunter“ zusammenarbeiten?

Unser Mitglied Thomas Burkert von der Personalberatung ProTrust Consulting in Frankfurt gibt einfache Tipps zum Thema „Headhunter“ und was man als mittelständisches Unternehmen berücksichtigen bzw. worauf man achten sollte.

Wenn eine Personalberatung zum Finden der gesuchten Mitarbeiter beauftragt werden soll, haben die klassischen Rekrutierungswege, wie das Schalten von Stellenanzeigen, Einbeziehen des eigenen Netzwerks, die eigene Homepage, XING etc. nicht zum Erfolg geführt. Gute und für Ihr Unternehmen passende Fachkräfte zu finden ist sehr schwierig geworden und es wird auch in der Zukunft nicht einfacher.

Große Headhunter Unternehmen verfahren oft nach USA Industrie-Standards, welche nicht unbedingt passend für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland geeignet sind. Bei der Auswahl der passenden Personalberatung (Headhunter) sollten Sie auf folgende Punkte achten:

 

  • Hat der Headhunter Ahnung von meinem Geschäft bzw. dem Fachgebiet des Kandidaten. Hierzu kann man einfache Fragen stellen, z. Bsp IT: was ist denn der Unterschied zwischen Java und JavaScript?
  • Viele Headhunter prahlen mit einem riesigen Netzwerk und Kandidaten-Datenbanken. In der Realität sind diese Datenbanken mit historischen Daten gefüllt und erfüllen meist nicht die Hoffnungen, den richteigen Bewerber zu finden.
  • Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl! Gute Headhunter werden Sie um einen Termin in Ihrem Unternehmen bitten. Sie müssen Sie und Ihr Unternehmen kennenlernen, damit sie den potentiellen Kandidaten auch überzeugen können.
  • Sie haben einen zentralen Ansprechpartner beim Headhunter, der auch die Interviews mit den Kandidaten führt und diese zu den Vorstellunggesprächen begleitet.
  • Wenn Ihnen ein Headhunter innerhalb von ein paar Tagen mehrere Kandidatenprofile zusagt ist das unseriös. Unser Rat; lieber die Finger davonlassen.
  • Gute Headhunter sind fast 24 Stunden, sieben Tage die Woche erreichbar. Die Gespräche mit den Kandidaten finden oftmals am Wochenende oder spät abends statt.

 

Gute Mitarbeiter zu finden fängt mit einer guten Beratung an. Die ProTrust Consulting berät Mitglieder des BVMW in er Erstberatung natürlich kostenfrei und es werden günstige BVMW Konditionen angeboten.


Mehr Info unter: https://www.protrustconsulting.de/