Profession Unternehmerin

2018 war der Startschuss für diesen Themenschwerpunkt. Der Mittelstandspreis wurde ausnahmsweise nur für Unternehmerinnen ausgeschrieben. Ziel dieses Themenschwerpunktes ist es, Unternehmerinnen als Vorbild vorzustellen, die in ganz unterschiedlichen Branchen erfolgreich sind.

Die KfW sagt, nur noch etwas über 15% der mittelständischen Unternehmen werden von Frauen geleitet und im BVMW sind knapp 20% der Mitglieder, Unternehmen, die von Frauen geleitet werden. Diese Zahl möchte ich steigern.

Deswegen wollen wir Frauen Mut machen, ein Unternehmen zu gründen, eines zu kaufen oder die Nachfolge innerhalb der Familie zu übernehmen. Dafür haben wir gute Beispiele: erfolgreiche Unternehmerinnen, die wir in unterschiedlichen Veranstaltungen sichtbar machen möchten und als Vorbilder zeigen möchten. In unterschiedlichen Veranstaltungen, wie Unternehmensbesuchen, Workshops und Podiumsdiskussionen kommen sie zu Wort, tauschen sich aus und unterstützen sich gegenseitig.

Die Termine 2020 stehen schon fest:

Wir sind zu Gast bei Oliva Bickerle, der Gründerin von Doggiepack

Wir sind zu Gast bei Evelyn Zielke, der Direktorin des Best Western Hotel Rosenau

Wir sind zu Gast bei Sue van Bömmel, der Inhaberin des Juwelier Burck

Wir sind zu Gast bei Annette Chrometz, der Inhaberin vom Bürocenter Butzbach und by-chrometz®

Workshop für Unternehmerinnen: „Regeln brechen leicht(er) gemacht mit Manuela Schmid

 

 

Unsere regionalen Partner

X
Handschlag

Jetzt ist es Zeit, zusammen zu halten! Gemeinsam für einen starken Mittelstand!
Jetzt Mitglied beim BVMW werden.