Abschied von Horst Schneider

Wir trauern um unseren Geschäftsführer Horst Schneider, der am Donnerstag (14.05.2020) völlig unerwartet verstarb.

Wir trauern um unseren Geschäftsführer Horst Schneider, der am Donnerstag (14.05.2020) völlig unerwartet verstarb.

Seit 2006 hat er unseren Regionalverband mit unbändiger Kraft, endloser Güte und großartigem Geschick aufgebaut. Er war immer für „seine“ Mitglieder da, half, wenn Not am Mann war, lobte, tadelte, motivierte mit ganzem Herzen. Horst Schneider hinterlässt ein großartiges Vermächtnis, aber auch eine unermessliche Lücke.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Ruhe in Frieden, lieber Freund!