Fachgruppe Nachfolge und Finanzierung

Statistisch gesehen, werden in den kommenden 10 Jahren ca. 25.000 Unternehmen in MV einen Nachfolger benötigen. Die scheidenden Gesellschafter wünschen sich dabei einen angemessenen Ertrag für den Ruhestand, die Neuen einen ressourcenschonenden Betrag, der Reserven lässt. Und letztendlich möchte, wie fast immer, auch der Fiskus seinen Anteil. 

So unterschiedlich wie die Unternehmen sind, so vielfältig sich die Möglichkeiten, mit externen Wissen intelligente Lösungen zu finden, die beiden Partnern gerecht werden und die Liquidität maximal sichern.  

Der BVMW-MV wird hierzu mit lokalen Dienstleistern (Unternehmensberater, Steuerberater, Rechtsanwälten, Banken etc.) Fachgruppen etablieren, die interessierten Unternehmen dann kompetent und zügig zur Seite stehen können.

Die regionale Struktur kann auch Unternehmen an der Teilnahme ermuntern, die sich eine vertrauliche Runde bei diesem für manche etwas heiklem Thema wünschen. 

Regelmäßig sollen dann Veranstaltungen zu von der Fachgruppe entwickelten Themen, Berichten aus der
Praxis sowie Zeit für Einzelgespräche stattfinden. 

 

  • Vorstellen der Mitglieder der Fachgruppe 
  • Zwei Vorträge oder Fallbeispiele (maximal jeweils 30 Minuten) 
  • Ggfs. ein Erfahrungsbericht eines Unternehmers 

 

Weitere Formate (Beratungstag, Workshops etc.) sind denkbar, und hängen vom Engagement in der 
Fachgruppe ab. 

Sie möchten sich mit Ihrer Expertise in diese Fachgruppe einbringen? Oder Sie wollen sich auf das Thema Nachfolge vorbereiten, sei es als Übergebender oder potenzieller Nachfolger?

Sehr gerne! Kontaktieren Sie Ihren BVMW-Beauftragten vor Ort Tobias Döppe und wir überlegen gemeinsam, wie Ihr 
Beitrag aussehen kann! 

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine lebendige Fachgruppe!