Erneute Auszeichnung für BVMW-Mitglied Green IT

GREEN IT – 3. PLATZ BEIM WETTBEWERB BÜRO UND UMWELT Auszeichnung für ressourcenschonendes Verhalten im Büroalltag

Die Green IT aus dem TechnologiePark Dortmund wurde im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Büro und Umwelt 2018“ mit dem dritten Platz in der Kategorie bis zu 500 Mitarbeitern ausgezeichnet.

Rund 18 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland im Büro. Betrachtet man bundesweit die Umweltbelastungen aller Büros insgesamt, sind diese enorm. Daher sind  ressourcenschonendes Verhalten im Büroalltag sowie die Beachtung von Umweltaspekten bei der Büroartikelbeschaffung von großer Bedeutung. Mit dem Wettbewerb „Büro & Umwelt“ zeichnet der  
Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) Vorbilder auf diesem Gebiet aus und macht so auf die oben genannte Problematik aufmerksam (Quelle: Flyer Wettbewerb 2019 Büro & Umwelt).  

Die Green IT überzeugte die Jury durch den Einsatz ressourcenschonender Technologien, energieeffizienter IT Hardware, nachhaltigem Anwenderverhalten und last but not least einer strengen Abfalltrennung. Zudem ist das Unternehmen seit 2013 nicht nur ISO 9001 und ISO 27001 zertifiziert (Normen für Qualität und Informationssicherheit), sondern lebt auch ein Umweltmanagementsystem nach ISO Norm 14001.

„Durch unser Verhalten beeinflussen wir nicht nur die Welt, in der wir arbeiten, sondern auch die Welt, in der wir leben. Ein bewusster Umgang mit Ressourcen ist für uns selbstverständlich“ so Thomas Lesser, Geschäftsführer bei der Green IT. „Wir legen großen Wert darauf, immer die energieeffizienteste Hardware einzusetzen, bei unseren Kunden und natürlich auch direkt bei uns. Gleichzeitig nutzen wir erneuerbare Energien, um unsere IT Konzepte umzusetzen. Top aktuell: Die Green IT Cloud ermöglicht es uns und unseren Kunden, IT Infrastruktur direkt in eine Windenergieanlage einzubauen. Dank dieser innovativen Technologie werden mehr als 90% des Strombedarfs aus eigenem, nachhaltigem Ökostrom bezogen.“