Sommerfest der BVMW-Kreisverbände Salzlandkreis und Harz

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle BVMW-Sommerfest im WBR Rathmannsdorf (Schloss Rathmannsdorf) des Beruflichen Bildungs- und Rehabilitationszentrum e.V. (BBRZ) statt.

Das. Sommerfest der Kreisverbände Salzlandkreis und Harz fand wieder im Ausbildungsstandort WBR Rathmannsdorf des BBRZ Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrums e.V. Aschersleben und damit im schönen Ambiente des Schlosses Rathmannsdorf statt.

Zunächst begrüßten die Leiter der BVMW-Kreisverbände, Dr. Helmhard Kraft und Torsten Kauka, die anwesenden BVMW-Mitglieder und Gäste. In seiner Begrüßung stellte dann der Geschäftsführer, Klaus-Dieter Graul, den Teilnehmern das BBRZ und speziell die Ausbildungsstätte WBR Rathmannsdorf näher vor.

Den ersten Teil der Veranstaltung bildete diesmal wieder ein Business Speed Dating. Die Teilnehmer hatten hier die Möglichkeit, sich in Vierergruppen in drei Minuten vorzustellen und  Anfragen zu beantworten. Absolviert wurden vier Runden, so dass jeder Teilnehmer die Möglichkeit hatte, mit 12 anderen Unternehmern in Kontakt zu kommen  und das eigene unternehmerische Netzwerk zu erweitern.

In den aufgestellten Pavillons konnten dann die Teilnehmer beim Essen und Trinken die entstandenen und für Sie interessanten Kontakte vertiefen und ausbauen. Es wurde wieder ein schöner Abend mit vielen interessanten Gesprächen.

Daran hatten wieder Kurt und Edith Stein, Inhaber des BVMW-Mitgliedsunternehmens Weinfachhandel Stein aus Staßfurt, maßgeblichen Anteil.
Auch das Mitgliedsunternehmen Petsch Automaten aus Werdershausen war auch wieder dabei und konnte die Teilnehmer während der Veranstaltung durch die Herstellung verschiedenster Kaffee- und Kakaogetränke von der Leistungsfähigkeit seiner Getränkeeautomaten überzeugen.