Der Münsterland Golf-Cup - ein Event bei besten Bedingungen

Inzwischen hat er Tradition im GSC Rheine-Mesum und schon wieder hatte beim BVMW Münsterland Golf-Cup Petrus seine Hand im Spiel. Bei idealem Golfwetter gab Susanne Schlüters und Gerd Rothfuchs vom GSC Rheine-Mesum den Startschuss für 90 Golfer/innen...

Quelle Karin Brockmann, Greta Fotodesign

Auch für diejenigen, die mal „reinschnuppern“ wollten, gab es ein Angebot: Das Schnuppergolfen - UnternehmerInnen erlebten hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor mit Golflehrer Christian Bienemann von der ansässigen Golfschule. Ein attraktiver Preis wartete hier auf den besten des Putting-Wettbewerbs.

Es stellte sich mal wieder heraus, dass für UnternehmerInnen der Golfsport die ideale Kombination von Business, Lifestyle und professionellem Leistungssport darstellt. Zudem erfüllt dieser Sport die klassischen Attribute von Wertigkeit und Ehrlichkeit. „Ein Anspruch, den ich auch an meine Arbeit hier im Kreis Steinfurt an mich selbst stelle,“ so Schlüters.

Das vorgabewirksame Turnier endete nach den sportlichen Aktivitäten mit einem Barbecue auf der Terrasse des Golfhotels mit einem wundervollen Blick auf den Platz. Auch die Schnuppergolfer waren hierzu herzlich eingeladen und genossen den regen Austausch beim get-together und der Siegerehrung.

Netto Siegerin: Kirsten Borchard, Angelika Gude, Claudia Werning
Netto Sieger: Michael Klümper, Robert Nollmann, Jörg Leichert
Brutto Siegerin: Uta Wedi – Brutto Sieger: Thomas Attermeyer
Nearest to the Pin: Bettina Fix und Thomas Guethe
Longest drive: Michaela Rehbock – Thomas Guethe

Den Putting-Wettbewerb beim Schnuppergolf gewann Mathias Volkmer