Adiccon, Darmstadt

Wir sind Mitglied im BVMW, weil...

wir unser Know-how in der Informationstechnologie gerne in die Gemeinschaft der BVMW-Mitglieder zurück geben.


 

Adiccon wurde 2004 als Beratungsunternehmen für Telekommunikation und Informationstechnologie gegründet. Seit Anfang an steht die Erbringung von Beratungs-Dienstleistungen für den Kunden im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Das Ziel ist dabei immer, die für den Kunden bestmögliche Lösung für seine spezielle Aufgabenstellung zu finden. Der nächste Schritt, nämlich die gefundene Lösung gemeinsam mit den Auftraggebern erfolgreich umzusetzen, ist für uns selbstverständlich und wird von unseren Kunden hoch geschätzt.  Als Unternehmer stehen wir für Fortschritt bei der technischen Entwicklung, Kontinuität in der Verlässlichkeit gegenüber unseren Kunden und Wertschöpfung in der Leistungserbringung.

Dabei sind eine gute Firmenkultur und der respektvolle Umgang miteinander wichtige Eckpfeiler für motivierte und begeisterte Teammitglieder. Zusätzlich fördern wir die Eigenverantwortung jedes Einzelnen und unterstützen jährlich Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen. Dadurch stellen wir sicher, dass unser Team methodisch und technologisch auf dem neuesten Stand ist und unsere Kunden uneingeschränkt davon profitieren.


Informationssicherheit im Krankenhaus und Technologieberatung für Unternehmen.

Seit Gründung im Jahr 2004 profitieren unsere Kunden von unserer Expertise für optimalen und sicheren Einsatz von IT- und TK-Technologien. Unsere Großkunden unterstützen wir in den Bereichen Netzwerk, Voice over IP und Cloud-Lösungen, die sich rasant entwickeln. Die speziellen Anforderungen von Krankenhäusern und KMUs decken wir mit abgestimmten Leistungen und Produkten ab, damit ihr Kerngeschäft vor den Gefahren des Cyberalltags geschützt ist. Als herstellerneutraler Partner erhalten Sie von uns daher die bestmögliche Lösung für Ihre Anforderungen.

Technologieberatung für Großkunden

Flexible SD-WAN-Lösungen und Cloud-Services spielen in der modernen IT eine immer stärkere Rolle. Daneben werden Prozessverbesserungen aus Softwareentwicklung und Systemadministration zum Beispiel über DevOps zunehmend wichtiger. Unsere Experten kennen sich mit den verschiedenen Technologien und den gängigen Methoden aus und sind in den unterschiedlichsten Disziplinen zertifiziert z.B. Scrum, DevOps, Prince 2 oder ITIL sowie CCNA, JNCIA, MCSA, MCSE, MCITP und Azure. Wir unterstützen Carrier, Behörden und Großunternehmen aus verschiedenen Branchen bei der Erstellung von technischen Konzeptionen bis hin zur Mitarbeit in den Betriebsteams.

Informationssicherheit im Krankenhaus

Unsere IT- und Informationssicherheits-Experten kennen die Abläufe und IT-Herausforderungen in Krankenhäusern ganz genau. Durch den ständigen deutschlandweiten Austausch mit IT-Leitern, ISBs und IT-Risikomanagern wissen unsere Spezialisten sehr gut über die aktuellen Fragestellungen und Schwierigkeiten in den Krankenhäusern Bescheid. Dadurch erhalten unsere Kunden schnell Antworten und entsprechende Lösungen für Ihre speziellen Fragen und Anforderungen.

Fördermittel für Krankenhäuser

Speziell Krankenhäuser erhalten von uns eine kostenlose Bewertung ihrer IT-Projekte, um die Förderfähigkeit in Bezug auf das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) oder das Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) zu prüfen. Dazu bieten wir ein Interview an, indem wir alle relevanten Punkte in Erfahrung bringen und eine Einschätzung über die Fördermöglichkeiten geben. Abhängig vom Ergebnis können Sie dann entscheiden, ob Sie den nächsten Schritt gehen möchten und einen Förderantrag stellen. Von uns erhalten Sie dafür die notwendige Unterstützung. Von der Antragsformulierung über das Begleiten und Nachverfolgen des laufenden Antragsprozesses bis hin zur aktiven Kommunikation mit den vergebenden Behörden.

Informationssicherheit für KMU

Branchenübergreifend erhalten unsere Kunden ausgezeichnete Expertise im Umfeld der Informationssicherheit. Unsere ausgebildeten Experten unterstützen Sie in den Bereichen ISMS, ISO27001, KRITIS, Audit, Awareness, Phishing-Simulation und Pen-Testing. Für die zentralen Themen wie IT-Risikomanagement und IT-Notfallmanagement bieten wir unseren Kunden Online-Seminare an, die nicht „von der Stange“ kommen, sondern auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden und dabei trotzdem zu attraktiven Konditionen angeboten werden. Das ist für Sie ein unschätzbarer Vorteil, da Sie flexibel und individuell Ihren Schulungs-Bedarf abdecken können.

ISMS- und IT-Risikomanagement-Software

Für den Betrieb eines ISMS und des IT-Risikomanagements bieten wir Ihnen speziell die dafür entwickelte Software „AdiRisk“ an. AdiRisk wurde zunächst von uns entwickelt, da wir selbst nach ISO 27001 zertifiziert sind und eine entsprechende Lösung für unser IT-Risikomanagement benötigten. Heute ist AdiRisk bereits bei unseren Kunden im Einsatz und bildet dort das Herzstück des IT-Risikomanagements. AdiRisk unterstützt derzeit sowohl den Standard ISO 27001 als auch den branchen-spezifischen Sicherheits-Standard (B3S) für das Gesundheitswesen. Erfahren Sie hier  mehr über AdiRisk und buchen Sie sich eine kostenlose Demonstration.

Wenn Sie regelmäßig wertvolle Neuigkeiten rund um die Informationssicherheit erhalten möchten, abonnieren Sie unseren Management-Letter für Informationssicherheit direkt auf adiccon.de.

 

 

 


Kontaktdaten


Adiccon GmbH

Advanced IT & Communication Consulting

Ansprechpartner: Jörg Dannenberg, Ingo Beckert

Landwehrstraße 54, 64293 Darmstadt

Telefon: +49 61 51 500 777 0

Fax: +49 61 51 500 777 99

E-Mail: kontakt@adiccon.de

Web: www.adiccon.de