Politischer Gesprächstalk „Heiß diskutiert“ am 21.04.2021 als Videokonferenz

Gemeinsam mit Ihnen, Dr. Carsten Linnemann MdB, Dr. Roy Kühne MdB und Jörn Kater, Leiter des Kreisverbandes Südniedersachsen des Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V., haben wir über wirtschaftlichen Herausforderungen in Deutschland nach der Corona-Pandemie diskutieren.

Zum politischen Gesprächstalk "heiß diskutiert" -online- möchten wir als BVMW mehr über die Ziele, Personen und Zielrichtungen erfahren und was für uns mittelständische Unternehmer regional getan wird. Sie haben hier die Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.

Unternehmerfrühstück am 25.03.2021 mit Björn Thümler als Videokonferenz

Es gibt viele politische Strömungen in unserer Region. Bundes- und Landtagsabgeordnete leben hier oder haben in Südniedersachsen Ihren Wahlkreis. Zur Frühstückszeit möchten wir als BVMW mehr über die Ziele, Personen und Zielrichtungen erfahren und was für uns mittelständische Unternehmer regional getan wird.

Zu Gast war Björn Thümler

„Die Corona Pandemie hat die Wirtschaft hart getroffen. Für mich steht fest: Wenn es das Infektionsgeschehen zulässt, müssen wir im Hinblick auf die derzeitigen wirtschaftlichen aber auch sozialen Härten im Dreiklang „schützen, testen, impfen“ mehr Freiräume, auch für unsere Unternehmen, schaffen. Als Niedersächsischer Wissenschaftsminister liegt mir ein enger Austausch von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft hierbei ganz besonders am Herzen. Daher freue ich mich, diese Fragen beim digitalen Unternehmerfrühstück vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. „Unternehmer fragen – Politiker antworten“ am 25. März 2021 mit Ihnen zu diskutieren.“
Björn Thümler, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur.

Interaktive, digitale Veranstaltung am 18.03.2021 mit Bestsellerautor Zach Davis - 7 Wachstums-Strategien mit Hebelwirkung für Unternehmer*innen

Viele UnternehmerInnen sehnen sich aktuell nach mehr Stabilität, einer besseren Planbarkeit und schlichtweg mehr Umsatz. Hierzu haben wir am 18.03.2021 für einen Impulsvortrag den Bestseller-Autor Zach Davis eingeladen.

7 Wachstums-Strategien mit Hebelwirkung.
Die meisten UnternehmerInnen wünschen sich wirksamere Wege den Umsatz zu erhöhen – um hiermit entweder zu mehr Stabilität zu gelangen oder schlichtweg (schneller) zu wachsen. In diesem Vortrag zeigte Ihnen Zach Davis aus seiner Erfahrung in der Begleitung von KMUs aus 84 verschiedenen Branchen die 7 meist übersehenen Strategien zur Umsatzsteigerung, die kaum unterschiedlicher sein könnten.

Politischer Gesprächstalk „Heiß diskutiert“ am 23.02.2021 als Videokonferenz

Am 23.02.2021 fand online eine politische Gesprächsrunde zu aktuellen Themen für Mittelstand und Gesellschaft statt. Es wurde kritisch hinterfragen und mit unseren Vertretern der Politik aus Land, Bund und Verwaltung "Heiß diskutieren".

Zu Gast waren: Johannes Schraps (MdB), Astrid Klinkert-Kittel (Landrätin LK Northeim), Jürgen Trittin (MdB), Christian Grascha (MdL), Thomas Ehbrecht (MdL), Stefan Birkner (MdL) und Sabine Tippelt (MdL).

Unternehmerfrühstück am 16.02.2021 mit Konstantin Kuhle als Videokonferenz

Es gibt viele politische Strömungen in unserer Region. Bundes- und Landtagsabgeordnete leben hier oder haben in Südniedersachsen Ihren Wahlkreis.
Zur Frühstückszeit möchten wir als BVMW mehr über die Ziele, Personen und Zielrichtungen erfahren und was für uns mittelständische Unternehmer regional getan wird.

Zu Gast war Konstantin Kuhle, MdB

"Seit knapp einem Jahr beherrscht die Corona-Pandemie unser Leben. Nach den strikten Maßnahmen des Frühjahrs 2020 und einem milderen Verlauf im Sommer sehen wir uns in den jetzigen Wintermonaten mit einem erneuten Lockdown und einem dynamischen Infektionsgeschehen mit hohen Inzidenzwerten und neuen Mutationen konfrontiert.
Auch wenn der Impfstart bereits erste Hoffnungsschimmer hervorbringt, ist nicht klar wie lange wir gegen diese Pandemie ankämpfen müssen. Auch lassen sich gesundheitliche Langzeitfolgen und wirtschaftliche Defizite noch nicht abzeichnen.
Viele Menschen, ihre Familien und insbesondere kleine und mittlere Betriebe stehen vor großen Schwierigkeiten und Umbrüchen. Neben einer besser organisierten Impfkampagne und einer Verbesserung unseres Bildungssystems auf entsprechende Herausforderungen müssen die Stabilisierung unserer Wirtschaft und der Erhalt von Arbeitsplätzen eine größere Rolle im Krisenmanagement der Bundesregierung spielen.
Gerne möchte ich über mögliche Wege und Chancen diskutieren, wie wir es schaffen Freiheitsrechte zu wahren und gleichzeitig an einer wirksamen Bekämpfung der Pandemie zu arbeiten."

Runder Tisch am 26.01.2021 mit Bastian Krause und Philipp Deppe als Videokonferenz

"Bikeleasing - moderne Mitarbeiter-Mobilität" - zu diesem Thema referierten am 26.01.2021 Bastian Krause, Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG und
Philipp Deppe, Sanitätshaus Deppe GmbH.

Dienstrad oder Dienstwagen, ist das heute noch die Frage?
Zukunftsorientierte und nachhaltig denkende Unternehmen geben die Antwort:
Dienstradfahren ist als wichtiger Bestandteil moderner Mitarbeiter-Mobilität heute nicht mehr wegzudenken. Und das hat gute Gründe, denn Diensträder sind für Unternehmer ein einzigartiges Instrument, um auf verschiedenen Ebenen positive Effekte innerhalb und außerhalb der Firma zu erzielen.

Runder Tisch am 14.01.2021 mit Frau Dr. med. Karen Lodhia als Videokonferenz

Im Rahmen einer Online-Sonderveranstaltungen referierte Frau Dr. med. Karen Lodhia, Hausärztin in Bilshausen, über die Covid19-Impfung. Es ging u. a. um die Fragen:

- Boosterimpfung - Was ist das?
- Ist der Impfstoff sicher?
- Wer gehört zur Risikogruppe?
- Wie lange wirkt der Impfstoff?
- Wie läuft ein Zulassungsverfahren?
- Worauf kann ich mich einstellen?

Im Anschluss hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit ihre persönlichen Fragen zu stellen.

 

Unsere regionalen Partner