Deutscher Mittelstand trifft die indische IT-Branche

Wir bringen ausgewählte, indische IT-Unternehmen und den deutschen Mittelstand zusammen, um die Kooperationen zwischen beiden zu ermöglichen.

 

Digitalisierung hat sowohl in Deutschland als auch in Indien insbesondere nach der Pandemie neuen Schwung bekommen und gewinnt bei immer mehr neuen Branchen an Relevanz. Es ist für Unternehmen unerlässlich geworden ihre digitalen Investitionen als Reaktion auf sich ändernde Kundenbedürfnisse zu erhöhen. Gerade jetzt ist es eine günstige Zeit sich auf die Digitalisierung und Transformation zu konzentrieren. 

Deutsche Unternehmen sind weltweit bekannt für ihre Hardware, High-Tech und Präzisionsdesigntechniken, während Indien seine Berühmtheit der Softwareentwicklung verdankt. Unser Ziel ist die deutsche Ingenieurskunst mit indischen Softwarefähigkeiten zu verbinden, um innovative Produkte und Lösungen auf den globalen Markt zu bringen. 

Gemeinsam mit der Botschaft der Republik Indien und unserem Partner, dem führenden IT-Verband Indiens – NASSCOM, möchten wir Ihnen die Chancen und Möglichkeiten einer Partnerschaft zwischen Deutschland und Indien in Sachen Digitalisierung vorstellen und diese mit Ihnen zusammen 

am Dienstag, den 7. Juni um 11:00 Uhr in der Indischen Botschaft in Berlin

diskutieren. 


NASSCOM (National Association of Software and Service Companies), der über 3000 Mitgliedsunternehmen und über 3000 Start-ups umfasst, wird im Rahmen des Besuchs nach Deutschland mit seinen ausgewählten Mitgliedsunternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, um die Zusammenarbeit zwischen der indischen IT-Branche und dem deutschen Mittelstand zu intensivieren. 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit die Delegation indischer IT-Unternehmen zu treffen!

Termindetails

Dienstag, 07.06.2022
11:00 - 14:00 Uhr 
Indische Botschaft in Berlin, Tiergartenstraße 17, 10785 Berlin
 

Agenda

11:00 - 11:05       
Welcome and context setting, Embassy of India  

11:05 - 11:10        
Welcome remarks, Mr. Gagan Sabharwal, Senior Director, NASSCOM

11:10 - 11:20        
Spotlight – Indo-German Journey of Robert Bosch GmbH by Mr. Christian Renz, Global Head of IoT and Digitalization

11:20 - 12:00       
Moderated panel discussion on Indo German Digital Partnership

 

  • Mr. Christian Renz, Global Head IoT and Digitalization, Robert Bosch
  • Mr. Jürgen Vogler, CEO, procilon GROUP GmbH
  • Sarbajit Deb, Executive Vice President (Europe), Larsen & Toubro Group of companies

 

12:00 - 12:10        
Keynote and reflection, H.E. Parvathaneni Harish, Ambassador of the Republic of India  

12:10 - 12:20        
Keynote, Mr. Stefan Schnorr, State Secretary at the Federal Ministry for Digital and Transport, BMDV

12:20 - 12:30        
Keynote, Mr. Markus Jerger, Executive Chairman, The German Mittelstand. BVMW e.V.

12:30 - 12:40         
Vote of thanks, Mr. Gaurav Sharma, Commercial Representative, Embassy of India, Berlin

12:40 - 14:00        
Networking session between Indian and German companies over lunch


Ihr Kontakt

Ali Garaev

Zum Profil

Referent Internationales – Asien, Kaukasus und Türkei

BVMW

Bundeszentrale

Potsdamer Straße 7

10785 Berlin

+49 30 533206-217

+49 30 533206-50

ali.garaev@bvmw.de