Forschung, Entwicklung und Förderprogramme

Matthias Brucke

logo embeteco

embeteco GmbH & Co. KG
Gesellschafter

Unser 2010 gegründetes Innovations-Unternehmen mit Wurzeln in der Forschung kombiniert langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Instituten, Kommunen und Unternehmen, technologische Expertise und hohe Methodenkompetenz und entwickelt so nachhaltige, digitale Innovationen. Wir sind Fördermittelexperten und beraten unsere Kunden mit unserer langjährigen Erfahrung zu verschiedensten Förderprogrammen. Mit unserem strukturierten Ansatz finden wir gemeinsam in kürzester Zeit gemeinsam heraus:

 

  • Welche Fördermöglichkeiten gibt es, die für Sie als Unternehmen in Frage kommen?

  • Welches Förderprogramm eignet sich besonders für Ihr konkretes Vorhaben?

  • Wie beantragen Sie erfolgreich eine Förderung und wie wickeln Sie das Projekt ab?

 

E-Mail: mb@embeteco.de
Web: www.embeteco.de
Mobil: +49 160 96601044
Tel: +49 441 980 980 98 
Fax: +49 441 980 980 99
Postanschrift: Marie-Curie-Str. 1 // 26129 Oldenburg


 

Sebastian Hagedorn

logo pem rwth aachen

Lehrstuhl Production Engineering for E-Mobility Components

Industriepark Avantis, Bohr

52072 Aachen

Tel.: +49 170 708 2111
Mail: s.hagedorn@pem.rwth-aachen.de

 

Kurzbeschreibung:

Das PEM forscht zu allen Themen der automobilen Wertschöpfungskette im Bereich Elektromobilität. Die Gruppe Fuel Cell beschäftigt sich mit der Produktionstechnik von PEM-Brennstoffzellen vor dem Hintergrund mobiler Anwendungen. Dabei steht insbesondere die Skalierbarkeit der Prozesse im Fokus.

Geschäftsbereiche: 

Forschung & Entwicklung, Brennstoffzellen, Wasserstoffmobilität

Interessen: 

Anbieter, Interessenten, Kooperationen