Sustainable Finance – Finanzierung mit Nachhaltigkeitsanspruch

Welchen Rahmen setzen Politik und Finanzmarkt bereits? Was ist künftig geplant? Wie kann und muss sich der Mittelstand schon heute darauf vorbereiten, um morgen noch Zugang zu Krediten und anderen Finanzierungsmöglichkeiten zu haben?

In der Vergangenheit haben politische Entscheidungsträger vor allem die Produktionsseite von Unternehmen durch Regulierungsmaßnahmen gesteuert, um so gesellschaftliche Ziele zur Gestaltung der Arbeitswelt oder der Umwelt zu erreichen. Dazu gehören zusätzliche Auflagen oder Steuern, aber auch die Festlegung von Standards und Richtlinien. Zuletzt hat sich der Fokus des Regulierungsansatzes zunehmend auch auf die Finanzierungsseite von Unternehmen ausgeweitet. Finanzprodukte sollen verstärkt zur Erreichung klimapolitischer Ziele beitragen. Auf politischer Ebene stehen dabei Begriffe wie „Sustainable Finance“ im Zentrum der Diskussion.

Erst im April hat die Europäische Kommission ein umfassendes Richtlinienwerk vorgestellt. Mit dessen Hilfe soll die nachhaltigkeitsbezogene Unternehmensberichterstattung ausgeweitet und Finanzmarktteilnehmern Zugang zu einem breiteren und valideren Informationspool über das nachhaltige Wirtschaften von Unternehmen verschafft werden. Im Mai zog die Bundesregierung nach und beschloss die Deutsche Sustainable Finance Strategie, in der sie fünf Handlungsfelder und 26 konkrete Maßnahmen identifiziert, die Deutschland zu einem führenden Standort für Sustainable Finance machen soll.

Wie sich der Markt für nachhaltige Finanzierungen konkret auf mittelständische Unternehmen auswirkt, erfahren Sie unter anderem in unserem Webinar:
Sustainable Finance: Nachhaltig finanzieren – der neue Umgang mit dem Geld

Welchen Rahmen setzen Politik und Finanzmarkt bereits? Was ist künftig geplant? Wie kann und muss sich der Mittelstand schon heute darauf vorbereiten, um morgen noch Zugang zu Krediten und anderen Finanzierungsmöglichkeiten zu haben? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie im Rahmen einer Veranstaltung des Kooperationsprojektes von BVMW und Landratsamt München am 15. September.