Kommission Gesundheit im Mittelstand

Prävention, Gesundheit am Arbeitsplatz. Ärztemangel und steigende Gesundheitskosten - zu diesen und weiteren Themen bringen engagierte Unternehmer und Unternehmerinnen aus verschiedenen Branchen ihre Expertise in die BVMW-Kommission Gesundheit im Mittelstand ein und gestalten die gesundheitspolitische Positionierung des Verbandes aktiv mit. Die Ziele der Kommission sind ein modernes Gesundheitssystem, eine Verbesserung der Gesundheitsprävention in den Unternehmen, und eine Senkung der Gesundheitskosten für Unternehmen, z.B. durch eine Reduzierung der krankheitsbedingten Ausfallzeiten der Arbeitnehmer.

Dr. med. Hans-Joachim Petersohn Senator. h. c.

Durch seine Arztfamilie schon frühzeitig infiziert, hat er sich als Physiotherapeut in der Reha, später als Arzt in der Chirurgie und als niedergelassener Arzt in seiner Privatpraxis seit 1989 stets mit dem Menschen als Ganzes beschäftigt. Besondere Schwerpunkte legt Herr Dr. Petersohn auf manuelle Therapien, Umweltmedizin, Osteopathie, Naturheilverfahren und Sportmedizin. Er erlangte sein Staatsexamen in Physiotherapie 1975 und in Medizin nach Studium in Pisa (Italien) und Düsseldorf 1984. Er hält zahlreiche Lehrtätigkeiten inne und ist im Forschungsbereich tätig. Im Jahr 2007 wurde ihm die Senatorenwürde im BVMW verliehen.  

www.salutomed.de

 


 

Special Doctors

Lutz Schackert

Als CEO der Special Doctors GmbH setzt sich Lutz Schackert für eine optimale und qualitativ hervorragende medizinische Serviceleistung für alle Patienten ein. Special Doctors ist ein innovatives Ärztehauskonzept mit renommierten Experten der Bereiche Orthopädie, Sportmedizin, Chirurgie, HNO und Neurologie im Herzen Berlins.
Durch die vielfältigen Kooperationen wie zum Beispiel die hausinterne Physiotherapie und der eigene Sanitätsfachhandel, aber auch mit externen Partnern, können wir unseren nationalen und internationalen Patienten stets ein Optimum an Service (ambulant und operativ) bieten, um den Heilungsprozess bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen.

lutz.schackert@special-doctors.com

www.special-doctors.com

 


 

Jürgen Goerißen

Seit 2011 Geschäftsführer der Centromed Berlin-Spandau Betriebs GmbH & Co. KG. Die Gesellschaft betreibt unter dem Markennamen „centrovital“ eine 4*Sterne Hotel, ein Sportzentrum und ein Gesundheitszentrum mit 60 Plätzen ambulanter orthopädischer Rehabilitation. In der Zeit von 1992 -2011 war ich Geschäftsführer und Mitinhaber der Systeam GmbH mit Sitz in Köln. Wir betrieben Rehabilitationskliniken zur Behandlung Suchtkranker. Vor diesem Erfahrungshintergrund interessieren mich insbesondere die Themen der „Betrieblichen Gesundheitsförderung“. Ein heutzutage nicht mehr wegzudenkender Bestandteil moderner Unternehmensführung.

www.centrovital-berlin.de

 


 

Dr. Dr. Simon Alexander Lück

Simon Alexander Lück ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Buse Heberer Fromm am Standort Berlin. Er ist Mitglied der Practice Group Gesundheitswesen und Pharma. Er ist seit mehr als einer Dekade Wirtschaftsanwalt, davon seit vielen Jahren mit eigenem Dezernat im Bereich Gesundheitswesen. Er berät u. a. MVZs, Ärzte und Zahnärzte, Krankenhäuser, Berufsverbände, Kassenärztliche Vereinigungen, Apotheken, Pharma-Unternehmen, Medizinproduktehersteller und Investoren mit Fokus Health Care und LifeScience. Seine Beratung hat vor allem einen unternehmerischen Ansatz und ist darauf konzentriert, den stark regulierten Gesundheitsbereich in einen ökonomischen und digitalen Kontext zu stellen.

Herr Dr. Dr. Lück ist außerdem Mitglied in der Rechtskommission des BVMW.

www.buse.de

 


 

Health For All

Marco Scherbaum

Marco Scherbaum ist Gründer & Geschäftsführer der Firma HEALTH FOR ALL® GmbH & Co. KG, Unternehmensberater, Keynote-Speaker und Fachbuchautor. 

Der unabhängige Spezialist berät und begleitet mit seiner langjährigen Expertise Firmen jeglicher Größe und Branche bundesweit mit innovativen Gesundheitskonzepten als Schlüssel für eine nachhaltige Personalpolitik. Obligatorische Kollektivzusagen durch den Arbeitgeber wirken nachhaltig in der Senkung von Ausfallkosten und stärken den Produktionserfolg von Unternehmen.

Als Autor publizierte Marco Scherbaum das Fachbuch „Gesundheit für alle – Revolution der betrieblichen Gesundheitsversorgung“. Er erklärt, welchen Einfluss die Gesundheitsversorgung von Arbeitnehmern auf die personalpolitischen Herausforderungen der Unternehmen nimmt und stellt moderne Ergänzungsleistungen der betrieblichen Krankenversicherung als „Revolution“ vor. So sind Firmenphilosophie und Titel des Buches Programm: „Gesundheit für alle“.

www.health-for-all.de

 

X
Soli muss weg für alle!

 

#Soliweg


Das Soli-Gesetz der GroKo benachteiligt Millionen Steuerzahler, ein klarer Verstoß gegen das Grundgesetz. Der Soli gehört deshalb vollständig und für alle ab dem 1. Januar 2020 abgeschafft.

Dafür kämpft der Mittelstand BVMW – notfalls per Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe.