Die zehn Grundsätze des BVMW

  1. Wir setzen die Interessen unserer Mitglieder an die erste Stelle.
     
  2. Wir setzen durch unseren Einfluss auf Regierung, Parlament, Ministerien, Großwirtschaft und Gewerkschaften die Interessen der mittelständischen Wirtschaft durch.
     
  3. Wir treten dabei für ein faires Miteinander von Klein-, Mittel- und Großbetrieben sowie Arbeitnehmervertretungen ein.
     
  4. Wir tragen durch unsere Öffentlichkeitsarbeit zu einem positiven Unternehmerbild in der Gesellschaft bei.
     
  5. Wir bieten unseren Mitgliedern ein optimales Verhältnis von Verbandsdienstleistungen und Mitgliedsbeiträgen.
     
  6. Wir orientieren unsere Verbandsdienstleistungen ausschließlich an den Bedürfnissen unserer Mitglieder.
     
  7. Wir sichern unseren Mitgliedern individuelle Problemlösungen und persönliche Betreuung zu.
     
  8. Wir optimieren stetig die Qualität unserer Verbandsdienstleistungen.
     
  9. Wir fördern und motivieren unsere Mitarbeiter zum Nutzen unserer Mitglieder.
     
  10. Wir stellen uns der sozialen Mitverantwortung der Unternehmer gegenüber dem Staat und der Gesellschaft.