Machen Gesundheitsangebote erfolgreich?

Gesunde Arbeit – nur ein Trendbegriff oder der Schlüssel zu erfolgreicher Unternehmensführung? Aus dieser Frage hat sich bei unserer Auftaktveranstaltung gemeinsam mit dem BBGM eine spannende Diskussion ergeben

Machen Gesundheitsangebote Unternehmen erfolgreich? Rund um diese Frage ging es bei unserer Online-Expertenrunde gemeinsam mit dem Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement am 10. März.

Die beiden Gesundheitsexperten Robert Fuhrmann (Der-Organisationsberater.de) und Dirk Hübel (HFA BGMplus und Vorstandsmitglied des Bundesverbands Betriebliches Gesundheitsmanagement [BBGM] e.V.) beleuchteten die Frage dabei von zwei gegensätzlichen Seiten: So kam in der Diskussion vor allem die Frage auf,, ob BGM-Angebote nicht nur Zeit und Geld kosten, sondern nicht sogar ein wichtiger Erfolgsfaktor für innovative Unternehmen darstellen und damit neben Gesundheit und Arbeitszufriedenheit auch Aspekte wie Loyalität, Motivation und Produktivität fördern können.

 

„Ich hätte es bereut nicht da gewesen zu sein, denn es war thematisch sehr interessant und darüber hinaus toll umgesetzt. Mein Lob auch an die Referenten, tatsächlich eine der besten und kurzweiligsten Veranstaltungen dieser Art, die ich erleben durfte.“

Aileen Klingstein, Leiterin Thüringen

 

Die Reaktionen auf die sehr kontrovers und kurzweilig geführte Diskussion der beiden Experten reichten von „Kurzweilig, abwechslungsreich, interaktiv und informativ“ über „eine super Präsentation“ bis hin zu „sowohl inhaltlich als auch in Form und Umsetzung eine sehr gelungene Veranstaltung“.

 

„Die Veranstaltung fand ich sehr interessant und ich habe sogar neue Erkenntnisse daraus mitgenommen. Das Thema Gesundheitsmanagement halte ich persönlich für sehr wichtig und ich möchte auch, dass wir im Unternehmen hier noch einen ganzen Schritt weiterkommen als bisher. Herausfordernd ist die Vielschichtigkeit, in der das Ganze angegangen werden muss. Das Ziel ist zwar immer das Gleiche: gesunde und zufriedene Mitarbeiter und Unternehmer, aber der Weg dahin ist so individuell wie die Menschen selbst. Eine große Erkenntnis ist auf jeden Fall, dass die Angebote sehr vielfältig sein sollten, damit sich jeder Mitarbeiter irgendwo mit seinen Bedürfnissen wieder finden kann. Die größte Herausforderung wird jedoch der psychologische Aspekt sein, der bei dem Thema Gesundheitsmanagement mitspielt. Hier sehe ich auch für uns Unterstützungsbedarf“

- Barbara Irrgang, Geschäftsführerin der Temperaturmeßtechnik Geraberg GmbH

 

Wir bedanken uns auch hier nochmal bei allen Teilnehmern, die mit dabei waren und natürlich den Gesundheitsexperten vom BBGM. Weitere Veranstaltungsangebote dieser Art werden folgen, also seien Sie gespannt!