Positive Wachstumsprognosen für usbekische Wirtschaft 21/22

Die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) hat ihre Prognosen für die usbekische Wirtschaft veröffentlicht. Für das Jahr 2021 und 2022 wird ein großes Wachstum erwartet.

Usbekistans Wirtschaft wird in diesem Jahr voraussichtlich um 5,0 % und im nächsten Jahr um 5,5 % wachsen, vorausgesetzt, die Einführung des Impfstoffs gegen die Coronavirus-Krankheit (COVID-19) verläuft reibungslos und die rasche Erholung in der Industrie, im Dienstleistungssektor, bei den Investitionen und beim privaten Verbrauch hält an, so die Asiatische Entwicklungsbank in einem Bericht.

Die führende jährliche Wirtschaftspublikation der ADB stellt fest, dass das Land in der ersten Hälfte des Jahres 2021 ein Wachstum von 6,2 % verzeichnete, da sich die Industrie nach einem Rückgang im letzten Jahr dank des Anstiegs im verarbeitenden Gewerbe, im Bergbau und in der Gewinnung von Steinen und Erden stark erholte. Das Wachstum im Dienstleistungssektor beschleunigte sich dank der Zuwächse in den Bereichen Handel, Transport und Lagerung auf 8 %.

Die SCHNEIDER GROUP in Usbekistan unterstützt weiterhin ihre Kunden und Partner, die an einer Geschäftstätigkeit in diesem Land interessiert sind, und bietet einen ausgezeichneten Service, um einen reibungslosen Markteintritt und nachhaltige Geschäfte zu erreichen.
Quelle: www.adb.org/news/adb-raises-uzbekistan-growth-projections-2021-and-2022