Marktinformationen Vereinigte Arabische Emirate

Hauptstadt: Abu Dhabi
Geschäftssprachen: Arabisch, Englisch
Bevölkerung: 11,1 Mio.
Fläche: 98.648 km²
Währung: Dirham (Dh.)
Bruttoinlandsprodukt: Mrd. 1.475 US$ (2021)
BIP-Wachstum: 3,1 % (2021)
Corruption Perception Index: Platz 87 von 180 (2020)
Ease of Doing Business: Platz 16 von 190 (2019)

 


 

Internationale Abkommen

WTO-Mitgliedschaft: seit 1996
Freihandelsabkommen: Pan-Arab Free Trade Area (PAFTA) seit 1998; Gulf Cooperation Council (GCC) - Singapur seit 2013; GCC - EFTA seit 2014
Mitgliedschaft in Zollunion: Gulf Cooperation Council (GCC), seit 2003
Doppelbesteuerungsabkommen: in Kraft seit 2011
Investitionsschutzabkommen: in Kraft seit 1999

 


 

Außenhandel

IMPORT 2019

Top-5 Importpartner:

  1. China 14,1%
  2. Indien 9,3%
  3. USA 6,9%
  4. Japan 4,4%
  5. Deutschland 3,5%

Gesamt: 250,6 Milliarden USD

EXPORT 2019

Top-5 Exportpartner:

  1. Saudi-Arabien 6,2%
  2. Indien 3,8%
  3. Irak 3,5%
  4. Schweiz 3,5%
  5. Sonstige 75,6%

Gesamt:  220,0 Milliarden USD

 


 

Handelsbeziehungen Deutschlands zu den Vereinigten Arabischen Emiraten

Wareneinfuhr in die VAE in Mio. EUR.: 1,2 (2018) 1,0 (2019) 0,7 (2020)
Warenausfuhr aus den VAE in Mio. EUR.: 8,3 (2018) 8,7 (2019) 6,9 (2020)
Handelsbilanz in Mio. EUR.: 7,1 (2018) 7,7 (2019) 6,2 (2020)

Wareneinfuhrgüter aus den VAE nach Deutschland in 2020:

  1. NE-Metalle 46,2%
  2. Elektrotechnik 8,7%
  3. Sonstige Fahrzeuge 8,4%
  4. Chemische Erzeugnisse 4,6%
  5. Maschinen 4,5%

Warenausfuhrgüter in die VAE aus Deutschland in 2020:

  1. Sonstige Fahrzeuge 18,8%
  2. Maschinen 17,2%
  3. Kfz und -Teile 15,5%
  4. Chemische Erzeugnisse 14,9%
  5. Elektrotechnik 8,2%

 


 

Weiterführende Links:

Wirtschaftsdaten der German Trade and Invest (GTAI): https://www.gtai.de/gtai-de/trade/wirtschaftsumfeld/wirtschaftsdaten-kompakt/vereinigte-arabische-emirate/wirtschaftsdaten-kompakt-vae-156786 

Auswärtiges Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/vereinigtearabischeemirate-node