Aktuelle Corona-Bestimmungen

Seit dem 21.04.2021 gelten die Bundesregelungen zur Notbremse. Die neue Arbeitsschutzverordnung verpflichtet Arbeitgeber in ihren Betrieben allen Mitarbeitern, die nicht ausschließlich im Homeoffice arbeiten, regelmäßige Selbst- oder Schnelltests anz...

Seit dem 21.04.2021 gelten die Bundesregelungen zur Notbremse. Die neue Arbeitsschutzverordnung verpflichtet Arbeitgeber in ihren Betrieben allen Mitarbeitern, die nicht ausschließlich im Homeoffice arbeiten, regelmäßige Selbst- oder Schnelltests anzubieten, grundsätzlich mindestens zweimal pro Woche. 

Am 22.03.21 wurde bei der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder neue Regelungen festgelegt. Wir haben für Sie den neuen Beschluss und weitere Informationen für Sie hochgeladen. Hier finden Sie den Bund-Länder-Beschluss vom 22.03.2021 sowie den Beschluss des Landes RLP vom 20.03.21 ungekürzt.

Außerdem haben wir hier auch eine Übersicht der am 3.3.2021 geplanten Öffnungsschritte bereitgestellt. 

Das Bundesfinanzministerium stellt eine übersichtliche Infografik zur Verfügung - alle Coronahilfen auf einen Blick!

Außerdem finden Sie hier eine aktuelle Übersicht der Coronahilfen sowie die "Außerordentliche Wirtschaftshilfe - November" (Stand 13.11.2020), das Infopapier zum "Neustart für Soloselbstständige" (Stand 13.11.2020 - im Dokument fehlt im Datum eine "1"), die "Eckdaten zur Novemberhilfe" und alle Bund-Länder-Beschlüsse:

 

 

Weitere Dokumente: Hilfspakete, die am 05.11. beschlossen wurden. Hier finden Sie die komplette Pressemeldung und Antworten auf wichtige Fragen. Unter anderem betreffen diese Entscheidungen auch die Erhöhung der Grundsicherung ab 01.01.2021 und die Verlängerung des Sozialschutzpaketes.