Familienbetreuungsprogramm zur frühkindlichen Förderung in Südafrika

In Zusammenarbeit mit dem Centre for Early Childhood Development (CECD), einer gemeinnützigen Organisation in Kapstadt, konnte das BVMW-Mitglied Humanus 25 Familien aus Red Hill ein besonderes Betreuungsprogramm ermöglichen.

Foto: Humanus GmbH

Die Humanus Personalservice GmbH blickt zurück: Ein erfolgreiches Jahr des Familienbetreuungsprogramms zur frühkindlichen Förderung in RED HILL/Südafrika

In Zusammenarbeit mit dem Centre for Early Childhood Development (CECD), einer gemeinnützigen Organisation in Kapstadt, konnte die Humanus Personalservice GmbH im letzten Jahr 25 Familien aus Red Hill ein besonderes Betreuungsprogramm ermöglichen.

Das Programm verfolgt das Ziel, den teilnehmenden Eltern zwischen Februar 2021 und Februar 2022 die Grundlagen der frühkindlichen Entwicklung zu vermitteln und sie bei der Förderung ihrer Kinder zu unterstützen. Dazu gehört die Stärkung der Eltern als Bezugspersonen, die Sensibilisierung der Kinder für ihre Rechte und diverse Maßnahmen zur Prävention von Kindesmissbrauch und Vernachlässigung. Allein in den Monaten Oktober bis Dezember 2021 konnten bereits drei Hausbesuche je Familie durchgeführt, zwei Elternworkshops veranstaltet und Lebensmittelgutscheine für eine ausgewogene Ernährung verteilt werden. Hinzu kamen eine Erste-Hilfe-Schulung mit dem Schwerpunkt der Notfallversorgung von Kindern und eine Weihnachtsfeier zum Austausch der Teilnehmer.

Während sich die Betreuer bei den Hausbesuchen besonders den Kindern widmeten und verschiedene Themen, wie die Nutzung von Verkehrsmitteln oder Sport, spielerisch vermittelten, dienten die Workshops der Weiterbildung der Eltern. In diesen ging es zum Beispiel um Trauerbewältigung bei Verlust eines geliebten Menschen und die Wichtigkeit der Selbstfürsorge. Ersterer wurde aufgrund zahlreicher Verluste im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie von den Familien dankend angenommen. Des Weiteren verteilte das Centre for Early Childhood Development im Auftrag der Humanus Personalservice GmbH an alle teilnehmenden Familien Nahrungsmittelgutscheine und bot eine Erste-Hilfe-Schulung für eine Notfallversorgung von Kindern an. In einer Kirche der Gemeinde lernten die Teilnehmer beispielsweise, wie eine Herz-Lungen-Massage durchgeführt und Brandwunden fachgerecht versorgt werden.

Abschließend fand am 8. Dezember des letzten Jahres eine gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Die Betreuer überreichten dort Weihnachtspakete an die Kinder und gaben ein Mittagsessen sowie Kuchen aus. Alle Familien nutzten den Abend zum Austausch. Das Feedback der Teilnehmer fiel dabei sehr positiv aus.

„Mit Covid war es schwer. Wir haben schwierige Zeiten durchgemacht. Wir wissen zu schätzen, was das CECD für uns getan hat.“ - Sharon Weiß

„Das Programm war sehr hilfreich und ich habe als Mutter viel gelernt. Ich habe gelernt, wie ich besser mit meinem Kind kommuniziere. Die Elternworkshops haben so viel Spaß gemacht. Ich habe viele neue Freunde gefunden.“ - Noloyiso Williams

 

Humanus Personalservice GmbH

Die Humanus Personalservice GmbH ist eine Zeitarbeitsfirma mit Sitz in Nördlingen sowie Standorten in Berlin und Jelenia Gora/Polen. Sie wurde 2013 gegründet und beschäftigt aktuell 450 Mitarbeiter. Ihre Aufgabe sieht die Humanus in der fairen Überlassung von Arbeitskräften aus der EU samt fachgerechter Betreuung ihrer Mitarbeiter in Landessprache.

https://www.humanus.de/

Diesen Text erhielten wir von unserem BVMW-Mitglied Humanus Personalservice GmbH, Natalie Kränzlein.

 Vielen Dank und Gratulation.

Lesen Sie jetzt: