Beherzt! Corona: Positive Geschichten aus dem Mittelstand der Region

„Neue Herausforderungen bringen oft neue Ideen mit sich!“ (Florian Oßwald)

Foto: Florian Oßwald Cut Grav. Wege aus der Krise.

Gravierte Geschenke trotz Corona 
„Neue Herausforderungen, bringen oft neue Ideen mit sich!“


Die Corona-Pandemie und der damit verbundene Lockdown durch die Regierung haben auch unser Geschäft betroffen. Gerade in der Vorweihnachtszeit lassen viele Kunden sich personalisierte Geschenke gravieren. Bei uns können Kunden sowohl bereits gekaufte Artikel vorbeibringen, aber auch sich etwas aus unserem Sortiment aussuchen. Die Beratung vor Ort, sowie Ideen und Inspirationen aus unserem Ausstellungsraum sind dabei sehr hilfreich.


Durch die Auflagen und um den Kontakt zu anderen Personen soweit es geht zu vermeiden, sind natürlich diese Faktoren weggefallen. Nichts desto trotz wollten wir unseren Kunden weiterhin zur Seite stehen und auch Jedem sein persönlich graviertes Weihnachtsgeschenk ermöglichen. 


Deshalb haben wir uns entschieden, die Kommunikation so einfach wie möglich zu gestalten. Alle unsere Kunden bekamen die Nummer für einen direkten WhatsApp Kontakt. Dadurch konnten alle Auftragsdetails in einer sehr kurzen Zeit kommuniziert werden. Wir haben uns ein kostenloses WhatsApp Businessprofil zugelegt. Hier können neben den Öffnungszeiten, die Internetseite, auch ein kleiner Produktkatalog erstellt werden. 
Aus unserer Galerie konnten wir den Kunden dann auch ein paar Beispiele und Designvorschläge von bereits gefertigten Aufträgen schicken. 
War eine Kommunikation über WhatsApp nicht möglich, so haben wir den Auftrag per Telefon oder Email abgewickelt. 


Auch die Artikelzustellung gestalteten wir komplett kontaktlos. Hierzu haben wir uns neben unserem Geschäft eine kleine Bring- und Abholstation eingerichtet. Als die Regierung diese Art der Übergabe auch eingeschränkt hat, haben wir die Ware versendet oder aber auch persönlich an die Haustüre geliefert. Ebenfalls unter Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften. 
Diese Vorweihnachtszeit hatte durch Corona viele Hürden und hat uns ganz schön gefordert, aber wir haben uns dadurch nicht unterkriegen lassen
Für die Zukunft wollen wir unser Konzept weiter beibehalten, um auch nach Corona noch direkter für unsere Kunden da zu sein. 

Diesen Text schrieb uns Neumitglied Florian Oßwald
Cut Grav 
Kirchplatz 3
86684 Holzheim 
Direkter WhatsApp Kontakt unter: 0151 52572334
www.cutgrav.de – info@cutgrav.de

Lesen Sie jetzt: