Mitarbeiterqualifizierung - wichtiges Bindeglied zwischen Arbeitgeber

Wachstumshemmnis Nummer 1 ist branchenübergreifend das unzureichende Personalangebot. Umso wichtiger ist es, die Loyalität zu steigern, um das bestehende Personal an das Unternehmen zu binden. Andererseits steigen die Anforderungen an die Mitarbei...

Wachstumshemmnis Nummer 1 ist branchenübergreifend das unzureichende Personalangebot. Umso wichtiger ist es, die Loyalität zu steigern, um das bestehende Personal an das Unternehmen zu binden. Andererseits steigen die Anforderungen an die Mitarbeiter. Qualifizierungsangebote sind in beiden Fällen gute Bindungsinstrumente zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Hier greift ein sehr lukratives Angebot des Landes Brandenburg. Ein Zuschuss von 50 %, max. 3000 € pro Jahr und Mitarbeiter können hier genutzt werden. Alle Details dazu waren Bestandteil des Vortrags. den Referentin Claudia Schielei vorgetragen hat. Sie ist die regionale Ansprechpartnerin der WFBB für das Förderprogramm. Darüber hinaus gab sie wertvolle Hinweise zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten, Personal zu binden und zu gewinnen.