Weichen beim Stadtmarketing falsch gestellt!

Bautzen, 03.04.2019 Warum dieses Kommunikations-Wirrwarr ?: Weil Frau Mimuß sich neuen Aufgaben widmen will, wird für das Stadtmarketing in Bautzen eine neue Stelle bei der BBB geschaffen, um Strukturen zu entwickeln, damit die Bautzner ihre Stadt be...

Bautzen, 03.04.2019 Warum dieses Kommunikations-Wirrwarr ?: Weil Frau Mimuß sich neuen Aufgaben widmen will, wird für das Stadtmarketing in Bautzen eine neue Stelle bei der BBB geschaffen, um Strukturen zu entwickeln, damit die Bautzner ihre Stadt besser wahrnehmen.

So jedenfalls wird die Meldung in der SZ vom 02.04.2019 „Bautzen bekommt neuen Citymanager“, wahrgenommen. Schon spätestens seit November 2017 ist klar, beim Stadtmarketing muss sich etwas ändern. „Nur ist Marketing keine Frage von zusätzlichen Stellen, sondern zuerst Wahrnehmung eine Führungsaufgabe aller Verantwortlichen in der Verwaltung – beginnend beim Oberbürgermeister, “ meint Sirko Rosenberg als Leiter BVMW-Kreisverband......