Mittelstand unterstützte 16. Bautzener Bühnenball

Der 16. Bautzener Bühnenball war wieder ein besonderer kultureller Höhepunkt für die Oberlausitz. Zum 15. Mal haben im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative „Die ganze Welt ist Bühne“ wieder mittelständische Unternehmen der Region den Bühnenball als Spo...

Der 16. Bautzener Bühnenball war wieder ein besonderer kultureller Höhepunkt für die Oberlausitz. Zum 15. Mal haben im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative „Die ganze Welt ist Bühne“ wieder mittelständische Unternehmen der Region den Bühnenball als Sponsor unterstützt und einen attraktiven Abend erlebt.

Traditionell übergaben wir auch wieder die Urkunden für die großen Sponsoren im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative. Frau Birgit Weber (Beigeordnete des Landrates), Lutz Hillmann (Intendant DSVTh) und Wilfried Rosenberg (BVMW Geschäftsstelle Bautzen) übergaben die Urkunde an Frau Sylvia Drach von der Anwaltskanzlei Drach [&] Drach als Theatersponsor 2019/20. Die Anwaltskanzlei Drach [&] Drach unterstütz seit 14 Jahren die Gemeinschaftsinitiative.

Anschließend unterhielt das Deutsch-Sorbische Volkstheater und das Sorbische Nationalensemble die Ballgäste mit der Aufführung "Wendezeit", welche im tosenden Applaus belohnt wurde. Getanzt wurde natürlich auch wieder. Angefangen mit Walzerklängen, begleitet durch das Orchester des SNE und fortgesetzt durch die Steffen Peschel Band konnten die Ballgäste aktiv das Tanzbein schwingen.

Nebenher konnten die Gäste im Westfoyer diversen kleinen Aufführungen des Theaters folgen oder sich im Foyer miteinander austauschen. Der insgesamt 16. Bühnenball war wieder ein voller Erfolg. Den 13./14.11.20 haben wir uns bereits als nächsten Termin fest eingeplant.