Winterzauber im Taschenbergpalais

Alle Jahre wieder – die romantische Eisbahn im Innenhof war auch in diesem Jahr wieder bei der Eröffnung der Treffpunk vieler Unternehmer. Seit vielen Jahren gehört das Eislaufen auf der schönen und romantischen Eisbahn der Stadt zu den Highlights in der Winter-, Advents- und Weihnachtszeit. Unbeschwerte Stunden mit einem tollen winterlichen Buffett aus der exklusiven Küche des Kempinski direkt an der Eisbahn, dazu natürlich Glühwein, Kinderpunsch und Eierpunsch genießen. Die Kids der Dresdener Eislöwen eröffneten nach der Begrüßung durch den Hotelmanager Stephan Becker und Hans-Josef Helf, BVMW die Eisfläche. An diesem Abend haben noch sehr viele Gäste, Jung und Alt die Schlittschuhe angezogen und allein oder mal auch zu zweit (mit einem kleinen Pinguin) die Runden auf der wunderschönen Eisbahn gedreht.

Vorab gab es noch einige Informationen vom Vizepräsident der Eislöwen Lutz Leuthold zu Jugendarbeit im Verein. Haben Sie daran mehr Interessen  https://www.eisloewen.de/ oder möchten Sie die Jugendarbeit als Unternehmer unterstützen so melden Sie sich doch bei hans-josef.helf@bvmw.de

Wir freuen uns jetzt auf die nächsten Wochen und treffen vielleicht noch den ein oder anderen Bekannten hier auf der Eisfläche. Schön heute können wir sagen – im nächsten Jahr feiern wir das zwanzigste Jubiläum der Eisbahn.

Haben Sie Lust auf mehr, dann reservieren Sie doch gleich den Tisch an der Eisbahn z.B. für Ihre Weihnachtsfeier oder den Start ins neue Jahr. Einfach den Kontakt nutzen: daniela.meissner@kempinski.com Telefon:0351 4912618

Unsere regionalen Partner

X
Soli muss weg für alle!

 

#Soliweg


Das Soli-Gesetz der GroKo benachteiligt Millionen Steuerzahler, ein klarer Verstoß gegen das Grundgesetz. Der Soli gehört deshalb vollständig und für alle ab dem 1. Januar 2020 abgeschafft.

Dafür kämpft der Mittelstand BVMW – notfalls per Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe.