Digitalisierung ist auch nur ein Tool

Am vergangenen Freitag gab es in der Tat eine kleine Premiere. Margit Schmitz konnte nicht wie gewohnt ihre Veranstaltung eröffnen. Kurzfristig hat ihr Kollege Björn Lefherz den Online-Lunch erfolgreich anmoderiert.

Am vergangenen Freitag gab es in der Tat eine kleine Premiere. Margit Schmitz konnte nicht wie gewohnt ihre Veranstaltung eröffnen. Kurzfristig hat ihr Kollege Björn Lefherz den Online-Lunch erfolgreich anmoderiert.
Thomas Maikath, Gründer des Unternehmens Customised Teams by Thomas Maikath und sein Kollege Andrej Rappe begannen den Vortrag „Digitalisierung ist auch nur ein Tool“ nach einer kurzen Vorstellungsrunde.
 
Die Toolfrage in einem Unternehmen stellt sich nicht bei der Gründung, sondern eigentlich erst viel später. Die wichtige Frage heißt: „Warum?“ Warum scheitern digitale Transformationen? Warum muss ich das Team einbinden? Denn ein Digitalisierungsprojekt geht die ganze Firma an und nicht nur wenige Mitarbeiter.
Andrej Rappe hat uns deutlich gemacht, dass große Visionen, große Ideen nur in kleinen Schritten umgesetzt werden können. Denn mit kleinen Schritten (Lean Management) kommt man einfach besser ans Ziel.
Und, nicht zu vergessen, man sollte auf jeden Fall darauf achten, die 3 Phasen der Digitalisierung zu beachten:
Phase 1 Grundlagenphase
Phase 2 Analysephase
Phase 3 Umsetzung
 
Danke an Thomas Maikath und Andrej Rappe. Die Teilnehmer der Veranstaltung waren hellauf begeistert von dem lockeren Vortrag und der anregenden Diskussion.

Sie haben diese Digitalisierungsveranstaltung verpasst? Dann melden Sie sich doch zur nächsten an, am 20.10. wieder um 13:00 Uhr. Es sind noch genug Plätze frei.

https://lnkd.in/es5BcfGB

Wir freuen uns auf Sie!