Danke an die Teilnehmer:

Daniel Craffonara, Patrick M. Czaja, Tilo Dumscheit , Thomas Fischer , Anja Halama, Raphael Hueffelmann, Enrico Iwen, Marcel Kante, Marco Kante, Fedor Keding, Dr. Daniel Köhn, Tanja Kuylaars, Jutta Lenz, Stephan Ley, Thomas Maikath - BVMW Köln-Rhein-Erft-Kreis, Clemens Meiß, Marion Müller, Frank Neubert, Julius Peters, Felix Pliester, Michael Rewald, Tomas Schiffbauer, Michael Schmitt, Daniel Schultes, Jasper Stein und viele mehr...

" />

1. Kölner Nachhaltigkeits-Forum | Mittelstand

Gemeinsam haben wir unser 1. Kölner Nachhaltigkeits-Forum zum Erfolg geführt.

In der EU werden pro Jahr 2,5 Mrd. Tonnen Abfall produziert, so Margit Schmitz, Leiterin des Der Mittelstand. BVMW e.V. Köln-Rhein-Erft-Kreis. Das ist der G...

Gemeinsam haben wir unser 1. Kölner Nachhaltigkeits-Forum zum Erfolg geführt.

In der EU werden pro Jahr 2,5 Mrd. Tonnen Abfall produziert, so Margit Schmitz, Leiterin des Der Mittelstand. BVMW e.V. Köln-Rhein-Erft-Kreis. Das ist der Grund, warum die EU weg von der Linearwirtschaft hin in eine Kreislaufwirtschaft will.
Und das war das Thema des Abends: wie können wir, was kann jedes einzelne Unternehmen dazu beitragen?

Felix Pliester- Partner Lumanaa holte uns alle ab, indem er uns in einem verständlichen und dennoch komplexen Vortrag das Thema Kreislaufwirtschaft vorstellte.

Enrico Iwen- Design Offices unser Gastgeber gewährte uns Einblicke in die nachhaltige und klimaneutrale Umsetzung der Design Offices und die Bedeutung der Mitarbeiter des Unternehmens.

Daniel Schultes von Kölner Haie berichtet offen über Nachhaltigkeit im Bereich des Hockeysports mit den Kölner Haien. Warum es nicht möglich ist, nachhaltiger mit den Ressourcen umzugehen, aber wie Sie durch soziale Projekte, Spenden und ihrer Reichweite einen Einfluss auf das Thema haben.

Marion Müller von Kurt Müller GmbH - Großhandel für Hygienebedarf ermöglicht uns aus einer langen Praxiserfahrung transparente Einblicke in die nachhaltige Produktion, Auswirkungen von Nachhaltigkeit auf den Einkauf, den Verkauf und die Mitarbeiter hat.

Und vielen Dank an Tomas Schiffbauer von Der Mittelstand. BVMW e.V. Köln-Rhein-Erft-Kreis für die tolle Moderation und dem Methodenkasten: Aus den verschiedenen Branchen kamen unterschiedliche Ideen, Probleme, aber auch Lösungen zum Vorschein und haben zu einem Denkanstoß zum Thema Nachhaltigkeit geführt. 

Julius Peters informierte uns zudem noch sehr ausführlich über die Arbeit von woodify GmbH: Sie "revitalisieren" kranke Wälder, "verurwalden" Nutzwälder uns setzen auf Klimainnovation. Woodify gestaltet Klimawälder in Deutschland- wirksam, transparent und wissenschaftlich fundiert. Außerdem stehen Sie für Lokalität, Ökosystemleistung, direkten Impakt und Transparenz!


Danke an die Teilnehmer:

Daniel Craffonara, Patrick M. Czaja, Tilo Dumscheit , Thomas Fischer , Anja Halama, Raphael Hueffelmann, Enrico Iwen, Marcel Kante, Marco Kante, Fedor Keding, Dr. Daniel Köhn, Tanja Kuylaars, Jutta Lenz, Stephan Ley, Thomas Maikath - BVMW Köln-Rhein-Erft-Kreis, Clemens Meiß, Marion Müller, Frank Neubert, Julius Peters, Felix Pliester, Michael Rewald, Tomas Schiffbauer, Michael Schmitt, Daniel Schultes, Jasper Stein und viele mehr...