Krisenkommunikation + Offboarding

Kommunikation ist das A und O im Unternehmen. Wie wir alle wissen, nicht kommunizieren geht nicht! Körpersprache, Gestik, Mimik, alles ist Kommunikation.

 Kommunikation ist das A und O im Unternehmen. Wie wir alle wissen, nicht kommunizieren geht nicht! Körpersprache, Gestik, Mimik, alles ist Kommunikation.
Haben Sie schon einmal an einem Montagmorgen im Foyer Ihres Unternehmens gesessen und zugeschaut wenn Kollegen:innen, Mitarbeiter:innen die Empfangshalle betreten? Versprochen, ein Erlebnis.
In unserem ersten Part gibt uns Corinna Spaeth (Dipl.-Psychologin) eine deutliche Empfehlung in der Kommunikation beim Offboardung-Prozess mit auf den Weg: Bitte beschäftigen Sie sich mit dem Thema Kommunikation im Offboarding, denn es ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens und korreliert unweigerlich mit dem Onboarding-Prozess. Mit der 3-Punkte Strategie und der Anwendung der Ihnen sicherlich bekannten Stuhl-Technik hat sie uns gezeigt, wie man in der Kommunikationspsychologie vielfältige Herausforderungen aus dem Weg räumen kann.
Den zweiten Part in der Veranstaltung übernahm Nadine Dlouhy (Markenexpertin). Sie nahm sich der Frage an „Wie können Unternehmen Kommunikation als Wettbewerbsvorteil im Offboarding nutzen.“
Ebenfalls hochspannend waren die letzten 10 Minuten, die wir für eine lebendige und kurzweilige Diskussion im Plenum nutzten. Last but noch least konnten die Fragen von Tassos Charalabidis, RheinEnergie AG und Peter Schönberger, früherer Haie-Chef auf einem hohen Niveau von den beiden herausragenden Expertinnen beantwortet werden.
Seien Sie gerne bei der nächsten Veranstaltung wieder dabei: „Der Mensch im Zentrum“ am 15.07.2021. Schauen Sie doch gerne bei uns auf der Website vorbei.

__________________________________________________________________________________________________