#afterLunchTreff zu Gast: Jörn-Heinrich Tobaben, Metropolregion

... zu Gast: Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland GmbH. Wir setzen unsere Reihe der Videokonferenzen mit regionalen Akteuren fort. Unter dem Titel #afterLunchTreff trifft...

... zu Gast: Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland GmbH.

Wir setzen unsere Reihe der Videokonferenzen mit regionalen Akteuren fort. Unter dem Titel #afterLunchTreff trifft man sich mittwochs 13:00 Uhr – 13:45 Uhr in einem ungezwungenen Online-Format, um sich über die Erlebnisse und Erkenntnisse der gegenwärtigen Krise auszutauschen. Der jeweilige Gast gibt einen Einblick in seine aktuellen Gedanken und damit wertvolle Impulse für den Mittelstand zur Lagebewältigung.

 

  • Was genau sind Ihre Aufgaben in der Metropolregion?
  • Werden die Maßnahmen für den Strukturwandel von der aktuellen Situation beeinflusst?
  • Welche Impulse solten jetzt Verbände und intermediäre Akteure für einen Neustart setzen?
  • Was wünschen Sie sich in der Zusammenarbeit mit der Unternehmerschaft?

 

... das sind nur einige von knapp 20 Fragen, die diskutiert und beantwortet wurden.

Zu weiteren Gästen der nächsten Veranstaltungen zählen u.a. Sandra Brandt, Geschäftsführerin des Tourismusverein Leipziger Neuseenland e.V., Jörg Großkopf, Schulleiter Berufliches Schulzentrum Leipziger Land, der Landesverband Nachhaltiges Sachsen und Jens Spiske, Bürgermeister der Stadt Markranstädt.  

Der #afterLunchTreff wurde live aufgezeichnet und ist auf Facebook veröffentlicht.