Aktuelles in der Region

Fachgruppe der Bildungsallianz im Kompetenzzentrum gegründet


Sie verfolgt das Ziel, mittelständische Unternehmen als Paten für Schüler*innen der Klassen 8 bis 12 zu gewinnen. Darüber hinaus sind auch Schuldirektionen zur Mitarbeit in der Fachgruppe eingeladen. Federführend ist der Junge-Mittelstand Club Leipzig, mit seiner Mission die Interessen von jungen Unternehmern*innen der Region Leipzig und Umland vertreten zu wollen.

Bildungsallianz – deutschlandweit größtes Bildungsnetzwerk

Als Zusammenschluss von 22 Initiativen und Verbänden aus Bildung und Wirtschaft ist sie das größte Bildungsnetzwerk Deutschlands. Ihr gemeinsames Ziel ist eine „Qualitätswende“ in der Bildung. Von Patenschaft über Kennenlernen und Ausbildung zur Anstellung Bei dieser frisch imitierten Netzwerk-Bildungsallianz geht es darum, eine mittel- und langfristige Verbindung zwischen Schule und Unternehmen sowie zwischen Lehrkörper und Ausbildungsstätte zu knüpfen.

Mittelständische Unternehmen im Regionalverbund Leipzig sollen im ersten Schritt Patenschaften für Schüler*innen der 8. bis 12. Klasse übernehmen. Mit Praktika, Schnuppertagen oder Schnupperwochen in Betrieben wurden bereits positive Erfahrungen gemacht. Ein anschließendes Angebot für einen Ausbildungsplatz mit der Aussicht auf einen unbefristeten Arbeitsplatz ist ein weiterer Schritt. Ergänzend zu dieser unternehmerischen Initiative können sich Schulen und Schulträger melden, bei denen sich die mittelständischen Unternehmer vorstellen und präsentieren können.

Bildung – vielschichtiger Begriff mit weitreichender Wirkung

Letztendlich ist Bildung mitbestimmend für den Platz des Einzelnen in der Gesellschaft. Die schulische Bildung ist der beruflichen Ausbildung vorgeschaltet. Hier setzt die Initiative der BVMW-Fachgruppe an! Zwischen den Schulabgängern und den mittelständischen Unternehmen in der Wirtschaftsregion Leipzig soll ein enges Band geknüpft werden. Mit diesem Konzept sind alle am Projekt Beteiligten optimistisch ein enges Bildungs- und Bindungsband zwischen mittelständischen Unternehmen, Schulen und Schüler*innen im BVMW-Regionalverbund Leipzig knüpfen zu können.

BVMW Kompetenzzentrum Wirtschaftsregion Leipzig
Nicole Mathiebe als Vorstandsvorsitzende und Repräsentantin Junger Mittelstand Club Leipzig Handy: 0157-56557560 E-Mail: nicole.mathiebe@bvmw.de

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen


 

Junger Mittelstand meets Bildungsallianz 

Am 17.08.2020 trafen sich fantastisch organisiert von den beiden #BVMW Beauftragten #GritWismach und #Nicole Mathiebe der #JungeMittelstand „Club Leipzig“. Unter dem Motto „Starker Mittelstand braucht starke Bildung“ konnte ich über die Hintergründe und Inhalte der BVMW #Bildungsallianz informierte #Hans-Josef Helf (BVMW Pressesprecher Sachsen) Bürgermeister Bernd Laqua (BM Bennewitz – Wurzener Land) erfrischte in seinem Vortrag zum Thema mit Praxiserfahrungen aus der Region.

Mehr dazu auf Facebook


Danke an unsere Sponsoren
DFV GmbH
Autohaus in Wurzen

Gründungssitzung Junger Mittelstand Wirtschaftsregion Leipzig

Der Junge Mittelstand vertritt als Teil des BVMW die Interessen junger Unternehmerinnen und Unternehmern in Deutschland. Die Gründungssitzung in der Wirtschaftsregion Leipzig fand am 20.Juli 2020 als interaktives Netzwerktreffen statt.

Engagierte Jungunternehmer sowie Vertreter des BVMW-Teams der Wirtschaftsregion Leipzig wählten bei diesem ersten Treffen den Vorstand. Neben den Wahlen wurden außerdem die Verantwortlichen efür die Fachgruppen "Digital" sowie "Internationales & Politik" bestimmt. Außerdem legten die Unternehmer nächste Meilensteine fest und das Projekt „Rock Your Region“ wurde vorgestellt.

Mehr dazu auf Facebook

Danke an unsere Sponsoren
DFV GmbH
Jens Günther

 

Unsere regionalen Partner