Keynote-Speaker Wolfgang Bötsch eröffnet die Münchner Stubengespräche

Wolfgang Bötsch - DER Meister des Vernetzens auf höchstem Niveau war zum Auftakt der Münchner Stubengespräche der Keynote-Speaker und begeisterte den exklusiven Gästekreis.

Unter dem Titel „Nie mehr Kaltakquise – So sieht die neue Welt des Verkaufens aus“ ist Wolfgang Bötsch als Gastredner der Einladung von Kajetan Brandstätter – Leiter des BVMW Kreisverbands in München – sehr gerne gefolgt und hat im urgemütlichen Dominus Kontor in feiner Atmosphäre die Münchner Stubengespräche eröffnet.

In seinem abschließenden Statement: „Wer glaubt, dass Kompetenzentwicklung bei Verkäufern teuer ist, der solle es doch mal mit Inkompetenz versuchen“, hat Wolfgang Bötsch an die Weiterentwicklung und Neuausrichtung, hin zu einem umsatzstarken Vertrieb ohne Kaltakquise, appelliert.

Hier der Kontakt zu Wolfgang Bötsch

Mobil: +49 151 6710 8453
wolfgang.boetsch@netzwerkstrategie.com
https://netzwerkstrategie.com/

Unsere tagesaktuellen Veranstaltungshinweise wie immer auf www.business-veranstaltungen.de

 

Lesen Sie jetzt: