Kommunikatives Sommerfest auf dem Neckar

Kommunikatives Sommerfest auf dem Neckar #bvmwstuttgart #wahl2017 #politik #neckarkäptn

Kommunikatives Sommerfest auf dem Neckar

Bis auf letzten Platz besetzt war das Partyfloß des Stuttgarter Neckarkäpt‘n (BVMW-Mitglied) beim jetzt schon vierten „Summer in the City“. Der BVMW hatte geladen und über 130 Unternehmer/innen kamen, um bei besten Wetter über drei Stunden das zu tun, was sie am liebsten machen: Netzwerken; das heißt, sich auszutauschen über die zeitgemäßen und zukünftigen Herausforderungen.

Da die Bundestagswahl vor der Tür steht, gab es auch zwei bemerkenswerte Key Notes. Als Vertreter der Landesregierung war Minister Guido Wolf gekommen und referierte prägnant über seine Arbeit. Schwerpunkt war dabei Europa. Anschaulich berichtete er auch über jüngste Aufenthalte in England und die geteilte Stimmung in der Bevölkerung bezüglich des Brexit oder auch über das Problem der Sanktionen gegen Russland. Nach seiner mit viel Beifall bedachten Rede referierte der Politikchef  des BVMW über die wichtigen Aspekte der Bundestagswahl und erläuterte  überzeugend die Wichtigkeit der laufenden BVMW-Unternehmerumfrage. Meinhardt: „ Die Ergebnisse sind ein wichtiger Stoff für die Aktivitäten des BVMW gegenüber den Entscheidern in der Bundes- und Europapolitik.“ Zu den Ehrengästen zählten u.a. der Stuttgarter CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Stefan Kaufmann, Konsul Roland Grütter vom Schweizer Generalkonsulat und Markus Erdmann, Sponsoringchef  beim VfB Stuttgart (BVMW-Mitglied). Unsere Fotos zeigen (v.l.) Patrick Meinhardt (BVMW), Kurt Mezger (BVMW) Minister Guido Wolf, Neckarkäpt’n Wolfgang Thie (BVMW-Mitglied) und Dr. Ulrich Köppen (BVMW) sowie das voll besetzte Partyfloß. Fotos: Janitz-Seemann / Kurt Mezger

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar verfassen

* Pflichtfelder


Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Kommentar veröffentlicht ist.