Vom 3.-6. 7. mit Unternehmern auf politischer Bildungsreise in Berlin

Es ist immer wieder ein Erlebnis, mit Unternehmern auf eine von Bundestagsabgeordneten angebotene „politische Bildungsreise“ zu gehen.

Das vom Bundespresseamt für den Stuttgarter CDU-Abgeordneten Dr. Stefan Kaufmann zusammengestellte Programm ermöglicht den Teilnehmern einen intensiven Einblick in das politische Geschehen der BRD – gestern und heute. Dazu gehörten dieses Mal Besuche im Bundestag, dem Finanzministerium, dem Haus der Wannsee-Konferenz, der Mauergedenkstätte Bernauer Straße und Ausstellungen zur Geschichte der Demokratie sowie dem Alltag in der DDR.

Auch ein Besuch auf „heimischem Boden“ – der Landesvertretung Baden-Württemberg – durfte natürlich nicht fehlen.