Blick in die Besucher des Zukunftstag Mittelstand (ZTM)

BVMW e.V.

Themen

Unternehmertum
Berlin, 29.02.2024

Fünf Minister stellen sich 5.000 Unternehmern

Der Zukunftstag Mittelstand ist Deutschlands größte Mittelstandsveranstaltung ‒ Unternehmerinnen und Unternehmer treffen auf Spitzenvertreter von Regierung und Opposition.

Pressemitteilung Nr. 07/2024

Beim Zukunftstag Mittelstand am 13. März 2024 in der STATION Berlin treffen rund 5.000 mittelständische Unternehmerinnen und Unternehmer auf Spitzenvertreter von Regierung und Opposition.

Finanzminister Christian Lindner, Wirtschaftsminister Robert Habeck, Arbeitsminister Hubertus Heil, Verkehrsminister Volker Wissing und Umweltministerin Steffi Lemke haben ihr Kommen zugesagt. Der CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann und Botschafter aus mehr als 50 Ländern werden ebenfalls vor Ort sein.

„Der Zukunftstag Mittelstand ist Deutschlands größte Mittelstandsveranstaltung und gerade in Krisenzeiten ungemein wichtig, weil hier alle Themen, die Deutschlands Unternehmerinnen und Unternehmern wirklich bewegen, direkt mit der Politik diskutiert werden können“, sagt Christoph Ahlhaus, Bundesgeschäftsführer Der Mittelstand. BVMW.

Führende Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland werden in Keynotes über die wichtigsten Themen und Herausforderungen kleinerer und mittlerer Unternehmen sprechen und sich Fragen aus dem Publikum stellen.

So wird es beim Zukunftstag insbesondere um die marode Infrastruktur, die ausufernde Bürokratie sowie die Transformation und Zukunft des Digital- und Innovationsstandortes Deutschlands gehen.

Informationen & Anmeldung

Verwandte Artikel