Kommission Außenwirtschaft

Die globalisierte Welt bietet dem Mittelstand Chancen und Risiken für seine Geschäftsentwicklung. Um zukunftsfähig zu bleiben, ist vor allem eins entscheidend – Expertise.

Das nötige Wissen dafür wird im BVMW zusammen mit unseren Mitgliedsunternehmen durch die Facharbeit in der Außenwirtschaftskommission konzentriert. Die in der Kommission erarbeiteten strategischen Empfehlungen bilden die Grundlage für die internationale Ausrichtung des Verbandes. Durch die Einbeziehung mittelständischer Unternehmerinnen und Unternehmer in die Kommissionsarbeit positioniert sich der BVMW als internationaler Akteur für den deutschen Mittelstand.

 

Aufgaben und Ziele der Außenwirtschaftskommission

 

  • Bündelung der vielfältigen internationalen Erfahrungen der Verbandsmitglieder
  • Informationsaustausch und strategische Empfehlungen zur internationalen Ausrichtung des BVMW
  • Förderung der internationalen politischen Kontakte
  • Interessensvertretung im In- und Ausland (Handelsabkommen, Förderinstrumente, Ausschreibungen)
  • Stimme mittelständischer Unternehmerinnen und Unternehmer an ausländische Entscheidungsträger
  • Ansprechpartner für fachspezifische Fragen der Mitglieder des BVMW

 

 


Ansprechpartner

Reinhold von Ungern-Sternberg

Zum Profil

Geschäftsbereichsleiter Außenwirtschaft Russland, Zentralasien, Osteuropa

BVMW

Bundeszentrale

Potsdamer Straße 7

10785 Berlin

+49 30 533206-132

+49 30 533206-50

reinhold.ungern@bvmw.de