Header Wie Unternehmen die Erschöpfungswelle brechen

Themen

Gesundheit

Wie Unternehmen die Erschöpfungswelle brechen

Strategien für mehr Energie und Produktivität

Veranstalter:in

Montag,
24. Jun. 2024
11:30 — 12:15

Zur Anmeldung

Online

Online-Veranstaltung per Zoom

Eines der dringendsten Probleme unserer modernen Arbeitswelten ist die "Great Exhaustion" – eine physische, emotional und mentalen Erschöpfung, die sich in vielen modernen Arbeitsumgebungen manifestiert hat. Die Ursache dafür sind verschiedene Faktoren wie hoher Arbeitsdruck, ständige Erreichbarkeit oder eine unausgeglichene Work-Life-Balance. Das Resultat: Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit der Mitarbeiter sinken.

In diesem Webinar erfahren Sie innovative Ansätze und bewährte Strategien, um ein Umfeld zu schaffen, das die individuelle Balance zwischen Arbeit und Privatleben unterstützt. Der Schlüssel liegt im Lebenslangen Lernen: In dem Mitarbeitende befähigt werden nachhaltig die Kompetenzen aufzubauen, die sie brauchen sowie ein unterstützendes und respektvolles Unternehmensklima zu schaffen.

Das erwartet Sie:

  • Woher kommt die „great exhaustion“
  • Im Arbeitsalltag integriert die Eigenverantwortlichkeit stärken
  • Psychologische Sicherheit im Unternehmen schaffen
  • Methoden, um Resilienz zu stärken und Lebenslanges Lernen im Unternehmen zu etablieren


Referentin: Birgit Albrich

Birgit Albrich ist Geschäftsführerin der Bandao Guidance GmbH und Gründerin der ondojo App. Mit ihrem Team begleitet Sie Konzerne und mittelständische Unternehmen in Struktur-, Personal und Organisationsentwicklung.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen die Referentin weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Dieser Online-Impuls ist kostenfrei und richtet sich an alle Interessierten. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Melden Sie sich gerne an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen aus dieser Serie: https://IngridJanssen.de

Anmeldung

Die Anmeldemaske funktioniert nicht? Dann können sich auch direkt hier anmelden. Direktlink zur Veranstaltung

Weitere Veranstaltungen