Event-Review

Rückblick auf ausgewählte Veranstaltungen

8. Juli 2024

Die Kunst des Active Sourcing

Im klassischen Recruiting kommt der Kandidat zum Unternehmen, z. B. über eine Stellenanzeige. Beim Active Sourcing dreht sich der Spieß um: Das Unternehmen bewirbt sich mit einer offenen Stelle beim Kandidaten. Anhand eines Praxisbeispiels beleuchteten wir, was Active Sourcing genau ist, was es beinhaltet und wie man es erfolgversprechend einsetzt. Unser Experte war Quentin Guffens, Talent Acquisition Manager bei der HDI Group.

[Download]

Active Sourcing

26. Juni 2024

Besser führen mit Künstlicher Intelligenz

In BVMW Lunch Break von Edgar Jehnes am 26. Juni 2024 haben Markus Schranz und Rainer Wolff, Geschäftsführer der re-team GmbH aus Nürnberg, aufgezeigt, wie Sie als Führungskraft Microsoft Copilot und ChatGPT nutzen können, um Ihre Mitarbeitenden besser zu führen. Diese KI-Tools sind schon lange nicht mehr nur in der Lage, Texte und Bilder zu genieren. Sie stehen uns jederzeit und komplett individuell als vollständiger Berater und Coach zur Verfügung.

re-team

24. Juni 2024

BVMW Recruiting Trends 2024

Der deutsche Mittelstand leidet auch weiterhin massiv unter Arbeits- und #Fachkräftemangel. Der BVMW in der Metropolregion Nürnberg hat am 24. Juni 2024 vor 50 CEOs, HR-Manager*innen, Personalchefs und Führungskräften unter dem Motto "Retention ist the New Recruiting" erneut Wege zur Fachkräftesicherung aufgezeigt. Bei der von Edgar Jehnes in Kooperation mit der I. K. Hofmann GmbH organisierten Veranstaltung gab es folgende Impulse:

  • Grußwort | Ingrid Hofmann, I. K. Hofmann GmbH
  • Retention is the new Recruiting | Dr. Florian Zimmermann, IAB/FDZ
  • Best Practice 1: CG TEC Carbon und Glasfasertechnik GmbH | Andrea Kipf
  • Best Practice 2: Erfolgsfaktor Mensch im Personalmarketing der DATEV eG | Stefan Scheller
  • KI im Recruiting | Aram Azimi, I. K. Hofmann GmbH
Recruiting Trends 2024

10. Juni 2024

Bindung statt Benefits

Im heutigen Arbeitnehmermarkt sind Mitarbeiterzufriedenheit und Mitarbeiterbindung die Erfolgsfaktoren zukunftsfähiger Unternehmen. Sind Benefits und Arbeitgeber-Leistungen die Antwort auf den steigenden Fachkräftemangel? In unserem BVMW Online-Lunch-Break sprach Nicola Stefan-Weissenböck beim BVMW Lunch Break von Edgar Jehnes darüber, wie Sie als Arbeitgeber die Zufriedenheit im Unternehmen fördern, die passenden Mitarbeiter anziehen – und langfristig im Unternehmen halten können.

Handout Lunch Break sanosense 10 6 2024  pdf / 1,5 MB
BVMW Lunch Break 7 Bindung

13. Mai 2024

Förderprogramme für Investitionen

In diesem von Edgar Jehnes organisierten BVMW Online Lunch Break hat uns Patrick Dippold, Experte Finanzierung & Fördermittel für den gehobenen Mittelstand und Standortleiter Nürnberg der REM Capital AG aus Stuttgart, einen Überblick über die aktuell wichtigsten Fördermöglichkeiten verschafft und aufgezeigt, wann diese relevant sind und wie sie optimal eingesetzt werden können.

2024 05 13 Förderung Investitionen  pdf / 4,7 MB
Investittionen

29. April 2024

Zukunftskompetenzen im Mittelstand

Welche Kompetenzen werden in Zukunft in mittelständischen Unternehmen relevant sein? Wie schaffen Sie die optimalen Rahmenbedingungen, damit in Ihrem Unternehmen die relevanten Zukunftskompetenzen entwickelt werden können? Wie befähigen Sie Ihre Mitarbeitenden langfristig für die Zukunft? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der Session von Edgar Jehnes mit Julian Knorr, CEO & Gründer der ONESTOPTRANSFORMATION AG aus Nürnberg.

Zukunftskompetenzen im Mittelstand Lunch Break 30 Minuten  pdf / 1,2 MB
Zukunftskompetenzen

25. April 2024

Connect@KoKoNo

Ein Netzwerkabend für einen kleinen Kreis von 10 BVMW-Mitgliedern unterschiedlicher Größe, Branche und Mitgliedschaftsdauer. Gastgeber Edgar Jehnes wollte herausfinden, welche Themen die Unternehmen zurzeit am meisten beschäftigen und welche Art von Veranstaltungen zu welchen Themen sie bevorzugen. Dazu gab es aktuelle Informationen aus dem BVMW. Und das alles bei Cocktails, leckerem vietnamesischen Essen, Bier und Wein! Interesse, so eine Veranstaltung auszurichten? Setzen Sie sich mit Edgar Jehnes (edgar.jehnes@bvmw.de) in Verbindung!

16. April 2024

FOKUS: PERSONAL

Impulse und Inspiration rund um die Themen Motivation, Teambuilding & Personalmanagement gab es am 16. April 2024 in Kammerstein! Wie können Unternehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rekrutieren? Wie schaffen sie es, diese erfolgreich an sich zu binden? Welche Rolle spielt Motivation, welche das Team? Und wie lassen sich Erfahrungen aus dem Sport auf Situationen im Berufsleben übertragen? Spannende Impulse gab es von Dr. Jennifer Sell, Geschäftsführerin der E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH aus Altdorf bei Nürnberg, Extremsportler, Coach und Unternehmer Hubert Schwarz, Weltklasse-Triathlet Simon Henseleit und Jörg Eichhorn, Regionaldirektion DVAG Metropolregion Nürnberg.

Fokus Personal

15. April 2024

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ein durchdachtes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) trägt maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Denn Investitionen in die Mitarbeitergesundheit sorgen nicht nur für eine stärkere Mitarbeiterbindung, sondern macht Unternehmen auch als Arbeitgeber attraktiver. Am 15. April 2024 gab Vivian Möbus, Fachberaterin BGM und Prävention bei der VIACTIV Krankenkasse, praxisnahe Tipps und Handlungsempfehlungen für Unternehmen.

2024 04 15 BVMW Lunch Break Vivian Möbus  pdf / 3,9 MB

18. März 2024

Hinweisgeberschutzgesetz

Das Hinweisgeberschutzgesetz gilt für Unternehmen 50 Mitarbeitende. Ingo Wenig, Geschäftsführender Gesellschafter der Security First GmbH, informierte beim BVMW Lunch Break am 18. März über die aktuellen Bestimmungen, gab Hinweise für die Implementierung eines Hinweisgebersystems und Tipps für den Umgang mit Hinweisen im Unternehmen.

2024 03 18 BVMW Lunch Break Hinweisgebersystem Security First  pdf / 953,3 KB

13. März 2024

BVMW Zukunftstag Mittelstand

Was für ein unglaublicher energie- und impulsgeladener Tag! Der BVMW Zukunftstag Mittelstand am 13. März in der Station Berlin war mit über 5.000 Gästen und gespickt mit spannenden Impulsen, von der Digitalisierung und Energiewende bis hin zu New Work, Mobilität und Konnektivität, ein voller Erfolg. 50 Botschafterinnen und Botschafter, 90 Stände mittelständischer Unternehmen, 11 Panel Talks, 8 Partnerunternehmen, 7 Bühnen, 5 Bundesminister:innen, 3 ausländische Premierminister:innen und vieles, vieles mehr.

Zukunftstag 2024

4. März 2024

Energiebeschaffung

Viele Unternehmen aus dem Mittelstand leiden nach wie vor unter hohen Energiekosten. Beim BVMW Lunch Break am 4. März haben wir erfahren, wie Unternehmen mit innovativer Energiebeschaffung Ihre Ausgaben reduzieren und so Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern können. Claus Nagel von der Concilio Energie GmbH bringt Unternehmen auf einfache Weise in die strukturierte Beschaffung, wie es die Großindustrie seit Jahrzehnten erfolgreich praktiziert.

BVMW Die Zukunft der Energiebeschaffung 04032024  pdf / 4,0 MB

29. Februar 2024

Digital Business Leadership

Am 29. Februar organisierte Edgar Jehnes im Südwestpark in Nürnberg einen Vortrag mit Stephanie Hackenholt von Lufthansa Industry Solutions. Sie beleuchtete die verschiedenen Einflussfaktoren für „Digital Business Leadership“ - dargestellt am Beispiel von Nachhaltigkeit - und beantwortete die übergeordnete Frage: Inwiefern ist Digital Business Leadership eine Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg?

Stephanie Hackenholt BVMW Digital Business Leadership 2024 02 29  pdf / 765,2 KB
Stephanie Hackenholt

19. Februar 2024

Fachkräftemangel - Ist smartes Recruiting die Lösung?

Bei unserem BVMW Lunch Break beschäftigte sich Georg C. Scheiber von der v. Rundstedt & Partner GmbH mit der Frage, ob smartes Recruiting eine Lösung für den Fachkräftemangel sein kann: Wie schaffen es Unternehmen, die Potenziale Ihrer Mitarbeiter zu heben? Warum ist professionelle Personal – und Nachfolgeplanung so wichtig? Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

10. Januar 2024

KI in der Unternehmenspraxis

Am 10. Januar sind wir mit über 50 Gästen im Möbelkollektiv in Nürnberg mit einer Veranstaltung zum Thema KI ins neue Jahr gestartet. Jens Horstmann von der Trevisto AG hat den Bogen von KI zu Large Language Models (LLM) gespannt und dargelegt, welche Möglichkeiten LLM für Unternehmen bieten. Außerdem stellte er einige Business Use Cases vor. Felix Meusel von der arttac solutions GmbH zeigte auf, wie hilfreich KI im Unternehmensalltag sein kann und präsentierte einen eigenentwickelten Chatbot mit Fähigkeiten der generativen KI vor.

KI in der Unternehmenspraxis

16. Oktober 2023

Cybersecurity Konferenz 2023

Am 16. Oktober 2023 haben Edgar Jehnes vom BVMW in der Metropolregion Nürnberg und die Sparkasse Nürnberg bei der Cybersecurity Konferenz 2023 KMU und Mittelstand über die Gefahren durch Cyberkriminalität informiert sowie Lösungen zur Gefahrenabwehr vorgeschlagen. Es gab folgende Impulse:

Grußworte überbrachten Matthias Wittmann und Stefan Schinke von der Sparkasse Nürnberg sowie Karlheinz Ronge vom Fraunhofer IIS. Das Abschluss-Statement kam von Sandro Kirchner, Staatssekretär im Innenministerium Bayern.

Cybersecurity Konferenz 2023

10. Oktober 2023

Connect in Car

Mit Connect in Car startete der BVMW in der Tesla-Niederlassung Fürth Hardhöhe ein neues Veranstaltungsformat, das voll und ganz im Zeichen des Networkings stand. Wir brachten 18 Unternehmerinnen und Unternehmer miteinander in den Dialog - und zwar bei 4-Augen-Gesprächen jeweils in topaktuellen Tesla-Fahrzeugen. Kontakte, Impulse und Inspiration!

Connect in Car Tesla

5. Oktober 2023

BVMW Mittelstandstag 2023

Rund 110 Gäste begrüßten Veranstalter Edgar Jehnes vom BVMW Metropolregion Nürnberg und Gastgeber Daniel Pfaller (Südwestpark) am 5. Oktober 2023 im Forum Südwestpark in Nürnberg. Sie erlebten spannende Vorträge von Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke (Demokratie auf der Kippe? Der geschwächte Staat und der neue Radikalismus), Prof. Dr. Bernd Fitzenberger, Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung IAB (Aktuelle und zukünftige Arbeitsmarkttrends und ihre Folgen für die Fachkräfte- und Arbeitskräftesicherung) sowie von Extremsportler, Unternehmer und Motivator Hubert Schwarz (Fit für die Zukunft).

BVMW Mittelstandstag 202

18. Juli 2023

Recruiting Trends 2023

Am 18. Juli 2023 gab der BVMW Impulse zur Fachkräftesicherung für Mittelstand und KMU. Bei der von Edgar Jehnes organisierten Veranstaltung "Recruiting Trends 2023" bei der I. K. Hofmann GmbH in Nürnberg stellten Personalexpert*innen und HR-Manager*innen neue Wege und Instrumente beim Recruiting vor. Themenschwerpunkte waren Künstliche Intelligenz & Recruiting, Kompetenzmanagement und Employer Branding. Best-Practice-Beispiele rundeten die Veranstaltung ab.

Recruiting Trends 2023

27. Juni 2023

Nachhaltigkeitskommunikation in Zeiten des Klimawandels

Bei unserer Veranstaltung am 27. Juni zum Thema Nachhaltigkeitskommunikation in der HDI-Niederlassung Nürnberg gaben wir Tipps, wie Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten glaubwürdig und authentisch nach innen und außen kommunizieren können. Gemeinsam mit zwei Expert*innen haben wir die nötigen Instrumente, Maßnahmen, Schritte sowie Erfolgsfaktoren besprochen und Tipps gegeben, wie man es vermeidet, in die Greenwashing-Falle zu tappen. Außerdem haben wir das Nachhaltigkeitsportal eRNa vorgestellt, das Unternehmen Wissen, strategische Hilfestellungen und konkrete Lösungen zur Umsetzung im Bereich Nachhaltigkeit bietet.

Nachhaltigkeitskommunikation

24. April 2023

mIT Sicherheit ausbilden

Ausbildungsbetriebe sind erhöhten IT-Sicherheitsrisiken ausgesetzt: Laut einer DIHK-Unternehmensumfrage weisen die meisten Auszubildenden wenig Wissen zu IT-Sicherheit und Datenschutz auf. Gleichzeitig rotieren sie im Betrieb, wechseln Arbeitsplätze und IT-Geräte. Der von Edgar Jehnes organisierte Workshop für Ausbildungsverantwortliche im Südwestpark in Nürnberg ermöglichte deshalb Zugang zu grundlegendem IT-Sicherheitswissen entlang der Empfehlungen der aktuellen Ausbildungsordnungen sowie Methoden, um das Wissen entlang der Bedarfe und täglichen Ausbildungssituation an Auszubildende vermitteln zu können.

mIT Sicherheit ausbilden

18. April 2023

Rückforderung der Corona-Soforthilfen

Seit Ende letzten Jahres erhalten rund 240.000 Unternehmen in Bayern die Aufforderung, ihre Berechtigung für COVID Soforthilfe aus 2020 eigenständig in einem Online-Verfahren zu überprüfen. Hierbei droht vielen Unternehmen jetzt eine Rückzahlungspflicht bis Ende Juni 2023. Bei einem BVMW-Webimpuls am 18. April 2023 erläuterte Rechtsanwalt Dr. Alexander Lang die Rechtslage für Bayern und legte dar, wie Sie sich als Unternehmerin oder Unternehmer jetzt richtig verhalten und gegebenenfalls erfolgreich wehren können.

29. März 2023

Die Kunst der effektiven Kommunikation

Eine inspirierende Einführung in die "Kunst der effektiven Kommunikation" bekamen wir bei der von Edgar Jehnes organisierten BVMW-Veranstaltung am 29. März im Südwestpark in #Nürnberg. Jürgen Balhuber legte dar, wie wir die Erkenntnisse der modernen Neurowissenschaft auf die Bereiche Führung, Verkauf, Vertrieb und Selbstentwicklung praxisnah anwenden und dann entsprechend kundenzentriert, motivierend und inspirierend formulieren und begeistern können. Ute Herzog zeigte auf, dass es sich lohnt, Menschen zu "lesen" und aus Mimik, Körpersprache und Verhalten herauszulesen, welche verdeckten Emotionen, Talente, Potentiale, aber auch Schwachstellen unser Gegenüber zeigt. Das können wir z. B. für Mitarbeitergespräche nutzen. Danke an die beiden Speaker, Daniel Pfaller vom Südwestpark und unseren Gästen!

Die Kunst der effektiven Kommunikation

Die Kunst der effektiven Kommunikation | 29. März 2023

24. März 2023

BVMW trifft Staatssekretär und Mittelstandsbeauftragten Michael Kellner

Am 24. März 2023 organisierte Edgar Jehnes vom BVMW Nordbayern eine Veranstaltung mit Michael Kellnert, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz und Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung. Im Rahmen eines Firmenbesuchs bei Bühler Motor in Nürnberg haben wir zusammen mit Vertreter*innen kleiner und mittelständischer Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branche aktuelle und künftige Herausforderungen für den Mittelstand diskutiert. Ebenfalls mit dabei u.a. Mark Furtwängler, CEO Bühler Motor, und Elmar Hayn, Landtagsabgeordneter für Bündnis 90/Die Grünen in Bayern. Schwerpunkte waren Decarbonisierung, Klimaschutz, Digitalisierung und Fachkräftesicherung.

Mittelstand trifft Politik

Mittelständische Unternehmer*innen aus Mittelfranken treffen Michael Kellner bei Bühler Motor

Mark Furtwängler (CEO Bühler Motor), Michael Kellner und Edgar Jehnes

Mark Furtwängler (CEO Bühler Motor), Michael Kellner und Edgar Jehnes (von links)

20. März 2023

Arbeitswelten der Zukunft

Nur 20 Plätze standen zur Verfügung, und diese waren schnell vergeben. Bei unserer BVMW-Veranstaltung "Arbeitswelten der Zukunft" am 20. März bei Design Offices Hauptbahnhof Nürnberg erlebten wir New Work live und bekamen wir spannende Einblicke in eine Arbeitswelt, die Kreativität und Innovation fördert - und die dafür sorgt, dass sich Menschen beim Arbeiten wohl fühlen. Der Dank von Organisator Edgar Jehnes gilt Vanessa Moll mit ihrem Team für die Gastfreundschaft und Dank auch an alle Gäste!

Design Offices 20. März 2023

1. März 2023

BVMW Zukunftstag Mittelstand

Über 4.000 Gäste, darunter Spitzenpolitikerinnen und -politiker, Ministerinnen und Minister und Vertreter des diplomatischen Corps, nahmen am 1. März 2023 am BVMW Zukunftstag Mittelstand in Berlin teil – unter anderem Bundesfinanzminister Christian Lindner, Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Svenja Schulze, Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil und Bundesminister für Digitales und Verkehr Dr. Volker Wissing. Auch der lettische Premierminister Arturs Krisjanis Karins und die OSZE-Generalsekretärin Helga-Maria Schmid zählten zu den Ehrengästen. Der Kongress bot eine Plattform für Unternehmerinnen und Unternehmer, um gemeinsam Lösungen zu finden und sich für eine starke, innovative und zukunftsfähige Wirtschaft einzusetzen.

Zukunftstag 2023

Foto: ©Christian Kruppa

24. November 2022

Talent wins games, but teamwork wins championships

Bei unserer Veranstaltung am 24. November 2022 im ClubHaus in Nürnberg haben Basketball-Nationalspieler Chris Sengfelder, der ehemalige Fußballprofi Dieter Frey und Björn Albrecht, Leiter Marketing & Sales bei der sanosense AG, beleuchtet, wie Teamspirit in Sportteams und in Unternehmen entsteht. Dank an den 1. FC Nürnberg und die sanosense AG für die Unterstützung!

BVMW

9. November 2022

Ich war noch niemals in New Work

Bei unserer Veranstaltung am 9. November 2022 im Südwestpark-Forum in Nürnberg haben wir gefragt: Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden der modernen Arbeitspsychologie können Führungskräften und Beschäftigten helfen, sich, ihr Team und Organisationen als Ganzes für die Reise in die neue Arbeitswelt zu rüsten? Wie kann auch die Auswahl des richtigen Arbeitsraums einen wertvollen Beitrag zu einem sinnerfüllten Arbeiten leisten? Die Antworten kamen von Dr. Colin Roth, Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der BlackBox/Open GmbH & Co. KG aus Nürnberg.

New Work

26. Oktober 2022

Schutz des Vermögens und Erhalt geschaffener Werte

Wie kann man im Mittelstand sein Vermögen schützen und Werte erhalten? Welche Auswirkungen haben aktuelle Entwicklungen auf Ersparnisse und Alterssicherung? Drohen Verluste? Vermögensabgaben? Was kann Schutz bieten oder die möglichen Folgen abmildern? Darüber hat der BVMW zusammen mit den Experten Peter Pollak und Uwe Thierbach am 26. Oktober im Südwestpark in Nürnberg informiert.

Vermögensschutz

25. Oktober 2022

Business Continuity Management für den Mittelstand

Der BVMW war zu Gast auf der IT-Security-Messe it-sa 2022. Frank Büttner und Markus Wolff von der Scio GmbH aus Erlangen haben darüber informiert, wie Unternehmen mit einem Business Continuity Management Risiken früh erkennen, zielgerichtet auf Krisen reagieren und im K-Fall den Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten können.

Scio itsa 2022

7. Oktober 2022

BVMW High Noon

Wie kann der Verband Unternehmen unterstützen? Welche Plattformen und Instrumente gibt es? Was können wir leisten – und was nicht? Welche Wünsche und Ideen haben unsere Mitglieder? Wie können wir besser werden? Diese und andere Themen hat Edgar Jehnes vom BVMW Nordbayern mit einem kleinen Kreis von Mitgliedern im Sterne-Restaurant Meiers ZweiSinn besprochen.

High Noon

6. Oktober 2022

Wie der Mittelstand die Änderungen in der Informationssicherheit pragmatisch umsetzen kann

ISO 27001/27003 sind anerkannte Standards für das Informationssicherheit-Managementsystem (ISMS) eines Unternehmens. Hier gibt es nun Änderungen, die wichtig sind für Unternehmen aus dem Mittelstand. Bei einem Afterwork Talk im Vorfeld der it-sa Expo & Congress 2022 hat Uwe Rühl von Resilience Operations Center aus Nürnberg dargelegt, wie kleine und mittelständische Unternehmen die Änderungen in der Informationssicherheit pragmatisch umsetzen können.


Uwe Rühl

28. September 2022

Vom Kunden rückwärts denken - Warum Kundenzentrierung so wichtig ist

Ein Thema gewinnt immer mehr an Bedeutung: den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Eine Methode, die das ermöglicht, ist die PR-FAQ-Methode, die von innovativen und kundenzentrierten Unternehmen wie z.B. Amazon eingesetzt wird. Sie fördert einen Ansatz für neue Ideen und Innovationen, der Kund:innen in den Mittelpunkt stellt. In unserem WebImpuls mit Julian Knorr von der ONESTOPTRANSFORMATION AG aus Nürnberg haben wir beleuchtet, wie mittelständische Unternehmen diese Methode einsetzen können.

Julian Knorr

21. Juli 2022

BVMW Sommerfest 2022

Eine bunte Mischung aus Information, Unterhaltung und Netzwerken - das war unser BVMW-Sommerfest in der iidyllischen Kernmühle! Diese Impulse gab es: "Nachhaltigkeit im Mittelstand – Resilienz fördern und Disruption fordern" (Vanessa Müller und Ozan Tunali, valvisio consulting GmbH), "Unternehmerische Resilienz – Ihre Lage im Griff behalten!" (Uwe Rühl, Resilience Operations Center GmbH) und "Ready for transformation? Auf die Organisation kommt es an!" (Moritz Weissman, Weissman & Cie.). Im Anschluss an die Denkanstöße verzauberte uns Perujo mit einer Leuchtshow, bevor wir dann zum Get-together im lauschigen Biergarten übergingen. Ich bedanke mich bei Jutta und Martin Horneber von der Kernmühle für die Unterstützung!.

Sommerfest

12. Juli 2022

Risiko Cyberangriffe – Wie Unternehmen ihren Geschäftsbetrieb aufrechterhalten

Mittelständische Unternehmen sind vielfach bedroht: Lieferketten brechen ab, Mitarbeiter fallen wegen Corona aus, Cyberangriffe nehmen zu. Daher ist es umso wichtiger, auf den Ernstfall vorbereitet zu sein und einen ganzheitlichen Managementprozess zu etablieren, der Risiken früh erkennt. Ein entsprechendes Business Continuity Management (BCM) kann Ihnen helfen, geeignete Präventivmaßnahmen zu ergreifen und zielgerichtet auf Krisen zu reagieren. Frank Büttner und Markus Wolff von der Scio GmbH haben uns über dieses Thema informiert.

Cyberangriffe

6. Juli 2022

Recruiting Trends 2022

Welche Instrumente versprechen Erfolg beim Recruiting? Diese Frage haben wir am 6. Juli 2022 beim BVMW Mittelstandsforum "Recruiting Trends 2022" bei der I. K. Hofmann in Nürnberg zusammen mit 65 Personalverantwortlichen, Geschäftsführern und Personalexperten aus dem Mittelstand beleuchtet. Personalexperten haben verraten, wie erfolgreiche Mitarbeitergewinnung aussehen kann, wir haben attraktive Fördermöglichkeiten vorgestellt und Personalleiter und Geschäftsführer haben aus der Praxis berichtet: Ingrid Hofmann (Geschäftsführende Alleingesellschafterin I. K. Hofmann GmbH), Alfred Hahner (Marketingleiter I. K. Hofmann GmbH), Sabine Schultheiß (Geschäftsführerin Jobcenter Nürnberg-Stadt), Hans Engelmann (Direktor Human Resources uvex group), Sarah Desiree Galonska (Recruitingspezialistin uvex group) und Dirk Görtz (Geschäftsführer FORKPRO GmbH).

Recruiting Trends 2022

4. Juli 2022

Die 3 Top-Tipps der Entscheidungsfindung im Unternehmen

Am 4. Juli 2022 hatten wir bei einem BVMW WebImpuls Balthasar Fleischmann von der Entscheiderakademie zu Gast. Von ihm erfuhren wir, wie Entscheidungsfindung bei uns funktioniert, wie unsere Entscheidungen zustande kommen, welche Einflüsse unseren Entscheidungsrahmen einengen und welche Signale wir bei der Entscheidungsfindung berücksichtigen sollten. Er stellte uns auch eine Methode vor, wie wir mit einem Entscheidungsprozess in 3 Phasen in Zukunft eine gute Grundlage für Entscheidungen legen können.

Bathasar Fleischmann

28. Juni 2022

Der BVMW zu Gast bei René Borbonus

Am 28. Juni 2022 war der BVMW zusammen mit 32 Unternehmerinnen, Unternehmern und Führungskräften aus dem Mittelstand zu Gast in der wunderschönen Lichtung an der Pegnitz in Hersbruck, um von Rene Borbonus einen Crashkurs über die Kraft der Rhetorik zu erhalten. Wir erfuhren, wie es gelingt, sein Publikum zu fesseln und für die eigenen Inhalte zu begeistern. Zuvor zeigte uns Mahsa Amoudadashi wirtschaftspsychologisch fundiert und anhand von Praxisbeispielen auf, wie wichtig Mitarbeiterbegeisterung ist und wie sie im Herzen entsteht. Wer die Lichtung an der Pegnitz nicht kennt: Ein wundervoller Ort für Firmenveranstaltungen, Führungskräftetrainings, Seminare, Workshops, Brainstormings, Vertriebsschulungen und mehr! lichtung-pegnitz.de

Rene Borbonus

2. Mai 2022

Wettbewerbsfähig bleiben! Wie sich mittelständische Unternehmen mit Förderung für die kommenden Herausforderungen rüsten

Viele Unternehmen haben noch mit der COVID-19-Pandemie und deren Folgen zu kämpfen. Mit der geförderten Beratung im Rahmen des Programms UnternehmensWertMensch werden KMU unterstützt, ihr Krisenmanagement zu verbessern und die durch die Coronapandemie ausgelösten Veränderungen der #Arbeitsorganisation und Unternehmenskultur zu identifizieren, mitzugestalten und zu etablieren. Wie es funktioniert, darüber haben wir Unternehmen am 2. Mai 2022 u. a. mit Praxisbeispielen informiert.Die Rerentinnen und Referenten waren: Monika Schuhmann (IHK Nürnberg für Mittelfranken), Dr. Colin Roth (BlackBox/Open GmbH), Klaus Heinrich (Schaffer & Collegen GmbH), Sophie Bermüller (Bermüller + Niemeyer Architekturwerkstatt) und Martin Kirchner (Kirchner Gewürze).

Unternehmenswert Mensch

24. März 2022

Round Table "Stark durch die Krise"

Bei unserem Round Table am 24. März 2022 im Südwestpark in Nürnberg stand der Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt. Wir haben im kleinen Kreis intensiv u. a. diskutiert, wie Unternehmen die beiden Corona-Jahre gemeistert haben, wie sich die Planungen durch diese Erfahrung verändert haben und wo möglicherweise neue Marktchancen, neue Geschäftsmodelle und neue Arbeitsformen nach der Krise liegen. Und vor allem: Ob und wie wir uns auf kommende Krisen (besser) vorbereiten können.

Stark durch die krise

Ihr Ansprechpartner

Jehnes edgar

Edgar Jehnes

Leiter des Kreisverbandes Nürnberg

Schopenhauerstraße 21

90409 Nürnberg

Germany

Google Maps