Rückblick: UnternehmerFrühstück Karlsruhe "Unternehmen Theater – Neuanfang als Chance“


Kurz vor der Sommerpause lud der Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW) am 23. Juli in einer außergewöhnlichen Location zum UnternehmerFrühstück ein. Rund 35 Gäste fanden sich in den Räumlichekeiten des SANDKORN Theater wider.

Nach der Stärkung begrüßten Gertrud W. Hilser und Josef Stumpf, Leitung Wirtschaftsregion Nordbaden-Rhein-Neckar, sowie Daniela Kreiner und Erik Rastetter, Geschäftsführung des DAS SANDKORN, die Gäste. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Kanzlei Buser  als Eventpartner, dessen Geschäftsführer Klaus Buser sich ebenfalls kurz vorstellte und die Teilnehmer willkommen hieß.

Als neue Mitglieder im BVMW wurden vorgestellt:

- Benedict Burckart und Christian Hummel, Geschäftsführer der Stilgrenze GmbH
- Hermann Litau, Geschäftsführer der ALL:AIRT GmbH
- Gordon Geisler, Inhaber von GORDON GEISLER Zukunfts- DNA Unternehmensberatung
- Inge Allgeier, Geschäftsführerin von Allgeier Immobilien

Markus Schur, Geschäftsführer der TCR Sport und Event GmbH, Mitglied im BVMW und Ausrichter des WTA Liqui Moly Karlsruhe Open, stellte das Turnier vor. Dieses findet zum ersten Mal in diesem Jahr vom 28. Juli bis 04. August statt. Bei diesem erstklassigen Tennisturnier ist der BVMW am Freitag, den 02. August mit einem begrenztem Kartenkontingent beim Hospitality Dinner Sepecial dabei.

Die diesjährige „New Work Evolution“, veranstaltet vom langjährigem BVMW-Mitglied AppSphere AG, findet zweitägig am 23. und 24. Oktober im ZKM Karlsruhe statt. Heike Nock, Marketingleiterin der AppSphere AG, präsentierte an diesem Morgen das abwechslungsreiche und spannende Programm. Der BVMW untersützt die Veranstatlung als Kooperationspartner und kann so interessierten Mitglieder einen vergünstigten Zugang bieten.

Eine der Location entsprechende Theatereinlage erfolgte durch Daniela Kreiner und Erik Rastetter. Sie präsentierten eine Lesung, die am Beispiel eines Einkaufs im Modehaus auf das Thema Scheitern und ungeplante Veränderungen anspielte. Im Anschluss berichteten sie vom Neuanfang nach der Insolvenz des Theaters in 2017 und wie dieser als Impuls für neue Ideen und Motivation für den Neustart sorgte. Auch für Unternehmen hat DAS SANDKORN attraktive Angebote. Dazu gehören zum Beispiel Theaterbesuche mit Kunden oder Angestellten, Privatvorstellungen oder auch für Unternehmer eigens geschriebene Stücke, die als Workshopgrundlage dienen können.

Der Abschluss des Vormittags erfolgte mit dem Auftritt von Leonie Michaelis, die mit Hilfe von Improvisation, welche Sie als Coach und Neugierologin als Softskill mit Unternehmern trainiert und ausbaut, alle Gäste animierte einander kennenzulernen und aktiv zu werden. Außerdem berichtete sie von ihrem Werdegang und stellte klar, dass Scheitern zum Leben dazu gehört.

Unsere regionalen Partner