Bundesministerin a.D. Gerda Hasselfeldt, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag,
mit Mittelstandspräsident Mario Ohoven
Staatsempfang in Rom: Mario Ohoven mit dem italienischen Vizepremier- und Innenminister Angelino Alfano
EU-Kommissionsvizepräsident Antonio Tajani würdigt die Verdienste Mario Ohovens um den deutschen und europäischen Mittelstand.
Mittelstandspräsident Mario Ohoven; CDU-Vizevorsitzender Thomas Strobl; Senator a. D. Dr. Gregor Gysi; Bundesminister a. D. Wolfgang Tiefensee; Ex-FDP-Parteichef Dr. Wolfgang Gerhardt; Dr. Viola Bronsema, Geschäftsführerin Bio Deutschland; Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverbands IT-Mittelstand; Dr. Dieter Dehm, MdB (v. li.). Foto: Christian Lietzmann
Europas Mittelstandspräsident Mario Ohoven öffnete in Südamerika Türen für den deutschen Mittelstand: EU-Vizepräsident und Industriekommissar Antonio Tajani, Premierminister der argentinischen Regierung Jorge Milton Capitanich, Mario Ohoven (v. li.).
Die Energiekommission des BVMW mit Wolfgang Tiefensee, wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der
SPD-Bundestagsfraktion. Foto: Fabian Matzerath
Staatsekretärin Brigitte Zypries diskutiert politische Forderungen mit über 40 Vertretern mittelständisch geprägter Verbände. Foto: Christian Kruppa
NEWS

Ukraine-Krise: Russland-Sanktionen spalten deutsche Wirtschaft

Im Interview mit „Handelsblatt online“ warnt Mario Ohoven vor den Folgen verschärfter Sanktionen gegen Russland für den deutschen Mittelstand.

mehr

Abgaben, Politik

Steuerreform

Im Interview mit Handelsblatt Online fordert Mittelstandspräsident Mario Ohoven die Bundeskanzlerin zu Reformen in der Steuer- und Bildungspolitik auf.

mehr

Thema des Monats

Mindestlohn-Moratorium

In seinem monatlichen Podcast plädiert Mario Ohoven für ein Moratorium beim Mindestlohn: Die Große Koalition müsse die Regelung grundlegend korrigieren.

mehr

BVMW

Die Stimme des Mittelstands

Ein filmisches Portrait über Deutschlands führenden Mittelstandsverband, seine Mitgliedsunternehmen und politischen Erfolge.

mehr

Verschwendung des Monats

Teurer „Erlebnisraum“ soll Deutschlands Westzipfel erfahrbar machen

51° 1′  Nord und 5° 55′ Ost: Hinter diesen Koordinaten verbirgt sich der westlichste Punkt Deutschlands. Er liegt verborgen in einer Hecke, im Selfkant an der Grenze zu den Niederlanden. Die Gemeinde Selfkant will ihn jetzt mit fast einer halben Million Euro aus seinem Dornröschenschlaf...

mehr

Veranstaltungen 2014

Die nächsten Termine

Alle TermineVeranstaltungssuche
Ihre BVMW Termine
in der Nähe:



km

Keine Termine gefunden

Exklusive BVMW Vorteile! - Telekom Deutschland

Verbundpartner