Rückblick: UnternehmerFrühstück mit Dr. Carsten Stockmann von SHE

Hauptreferent war Dr. Carsten Stockmann, der seit 2014 Vorstand der SHE Informationstechnologie AG in Ludwigshafen ist. Mit seinem kurzweiligen Vortrag „Decathlon – Ein Format für Mitarbeiterbeteiligung beim Aufsetzen von Change-Prozessen“ gab Stockmann einen tiefen Einblick in einen Strategieprozess der SHE, der es ermöglicht hat, innerhalb von acht Wochen mehr als vierzig Mitarbeiter und Führungskräfte in zehn Arbeitsgruppen derart zu vernetzen, dass im Nachgang und mit der Umsetzung der Strategie die ohnehin schon gute Profitabilität des Unternehmens in kurzer Zeit deutlich erhöht werden konnte. Im anschließenden Interview von Josef Stumpf mit Dr. Carsten Stockmann wurden die Informationen aus dem Vortrag weiter vertieft.


Vor dem Vortrag eröffneten Gertrud Hilser und Josef Stumpf vom BVMW Kreisverband Nordbaden-Rhein-Neckar die Veranstaltung. Peter Schubert, der mit seiner Firma Softwarekontor GmbH Partner der aktuellen Reihe des UnternehmerFrühstücks ist, stellte die neuartige Mixed-Reality-Brille ,,HoloLens“ vor. Mit ihrem fortschrittlichen Projektionssystem und ihrer transparenten Optik erzeugt die Mixed-Reality-Brille Hologramme in der realen Welt und eröffnet bisher noch ungeahnte kosteneffiziente Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen. Ein besonderer Gruß zum Firmenjubiläum galt den Vertreter der Breer Gebäudedienste GmbH. Geschäftsführer Karl Breer und Nils Breer gaben einen kurzen Einblick in Geschichte und Geschäftsmodells ihres Unternehmens. Begrüßt wurden auch die Vertreter des Wirtschaftsmagazins econo Rhein-Neckar, Julia Einsiedel von der SAMA PARTNERS Business Solutions GmbH und Prof. Dr. Katja Rade von der SRH Hochschule Heidelberg als Kooperationspartner des BVMW

Als neues Mitglied im BVMW-Netzwerk wurde die Generali AG Mannheim, vertreten durch den Hauptagent Veysi Ezgin, vorgestellt.

Weiterhin stellten BVMW-Mitglied Dr. Karl-Heinz Hellmann das Buch: ,,Gesund bleiben mit HERZ und Verstand. Erwecke den Helden in dir!"und Netzwerkpartner Dr. Reinhard Ematinger das Buch: ,,Von der Industrie 4.0 zum Geschäftsmodell 4.0" vor. 

Unsere regionalen Partner