Oberfranken

Mittelstand in Oberfranken

Das für sein markgräfliches Opernhaus (UNESCO Weltkulturerbe) bekannte Bayreuth macht auch als mittelständischer Wirtschaftsstandort keinen schlechten Eindruck. Von der Wagnerstadt Bayreuth mit seiner historischen Altstadt weiß man weltweit in erster Linie um seine Festspiele – aber auch von der traditionellen Bierbraukultur. Ein Großteil der mittelständischen Unternehmen ist hier im Dienstleistungssegment tätig. Sie beschäftigen im Durchschnitt etwa 10 Mitarbeiter und erwirtschaften um die 250.000 Euro pro Jahr.

Der BVMW als größter Mittelstandsverband kümmert sich um die Belange aller mittelständischen Unternehmer und bündelt ihre Stimme - auch in Oberfranken mit Bayreuth als Sitz der Geschäftsstelle. 

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft? 

Unsere Beauftragte des Verbandes in Bayreuth und Nordbayern ist Prof. h.c. Bettina Angerer. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie unverbindlich bei einer unserer nächsten Veranstaltungen vorbei und lernen Sie uns kennen! 

Unsere regionalen Partner